„Das Spiel mit der Identität“

Podcast
Literarische Matinée um 10:00
  • 2015.02.17_1000.44-1030.00__literarische_matinee
    29:08
audio
29:08 Min.
Alternde Schriftsteller - alternde Protagonisten?
audio
29:08 Min.
Träumer des Realen, Schreiber des Ir-Realen - Franz Kafka zum 100.Todestag
audio
29:08 Min.
Anton meets Adalbert - am 23.Jänner 1868
audio
29:08 Min.
Hermann Hesse - Schriftsteller, Dichter, Maler und - Märchenerzähler
audio
29:08 Min.
Von Winter-Morgen zu Winter-Nächten
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der österreichische Buchpreis
audio
29:08 Min.
Zeit für Ingeborg Bachmann - Sie starb vor 50 Jahren
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der Deutsche Buchpreis
audio
29:08 Min.
Wir verreisen - mit der Bahn
audio
29:08 Min.
Sigmund Freud - aktuell als Schriftsteller?

In eine andere Identität zu schlüpfen – das kann reizvoll sein, nicht nur am Faschingsdienstag. Wir werden in der heutigen Sendung den portugiesischen Autor Fernando Pessoa in seiner zweiten Identität als Hilfsbuchhalter Bernardo Soares kennenlernen, Reiseschriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts bei erzwungenen Identitätswechseln begleiten, Edgar Allen Poe in seiner ‚Maske des Roten Todes‘ erleben und die arrivierte österreichische Schriftstellerin Marlene Streeruwitz hinter der Maske der Jungautorin Nelia Fehn.

Musikalisch passend begleiten uns die portugiesische Gruppe Madreus, Francoise Hardy, Charles Aznavour und Adele.

Schreibe einen Kommentar