NEU: Kulturbudget des Landes OÖ, Lehrgang für Kunst- und Kulturmanagement, KUPFzeitung

Podcast
KULTURTRANSFER. Der Podcast der KUPF OÖ
  • kupfshow_dez2
    34:03
audio
40:37 Min.
Es geht nahtlos über - Care und Mutterschaft im Theater- und Tanzbereich
audio
1 Std. 04:46 Min.
„The Money Will Roll Right In“ – Das liebe Geld
audio
29:57 Min.
"Die meisten Vereine können sich Fair Pay nicht leisten". Verena Humer im Gespräch mit Pia Wiesauer.
audio
26:04 Min.
KUPFiger Jahresrückblick 2023 und Ausblick 2024
audio
30:00 Min.
Übernahme IG Kultur: Progressive Provinz. Kulturarbeit im Leerstand. Teil 1.
audio
46:31 Min.
Es ist nicht der Job einer Kulturhauptstadt alle glücklich zu machen.
audio
30:00 Min.
Übernahme IG Kultur: Generationenwechsel in der Kultur
audio
29:28 Min.
AWARE... .WHAT? Awareness! Bewusstsein & Achtsamkeit!
audio
29:57 Min.
Was macht die KUPF OÖ im Herbst 2023?
audio
29:43 Min.
FemGen – Feminismus verbindet Generationen

In der letzten Sendung vor Weihnachten sprechen KUPF Geschäftsführer Thomas Diesenreiter und seine Stellvertreterin Verena Humer über das neu beschlossene Kulturbudget des Landes Oberösterreich und wagen einen Blick in die Zukunft, wie es um Kunst- und Kulturveranstaltungen in den nächsten Monaten steht.

Klemens Pilsl wird gemeinsam mit Florian Walter den Lehrgang für Kunst- und Kulturmanagement 2022 leiten und erklärt im Interview, für wen der Lehrgang gedacht ist, welche Inhalte vermittelt werden und wie der Lehrgang aufgebaut ist. Anmelden kann man sich noch bis 9. Jänner!

(Wie) Erlebst du Kunst und Kultur? – Renée Chvatal liest aus der aktuellen KUPFzeitung den Beitrag von Lentos Geschäftsführerin Hemma Schmutz aus der Rubrik „Mitgegeben“. Darin schreibt Hemma Schmutz über fehlende Planbarkeit und über Rahmenbedingungen in Zeiten der Pandemie.

Die KUPF Radioredaktion mit Sigrid Ecker wünschen allen Zuhörer*innen frohe Festtage und hoffen auf viele Live-Sendungen im nächsten Jahr!

 

cc Musik: Color Out – Alone

Schreibe einen Kommentar