Willkommen im Globalen Dorf 35 – Wo ist noch Sicherheit?

Podcast
Willkommen im Globalen Dorf
  • Willommen im Globalen Dorf 35 - Wo ist noch Sicherheit ?
    61:45
audio
59:36 Min.
WIGD 52 - Das_Paradigma_der_Pflanze
audio
1 Std. 09 Sek.
WIGD 51 - Von der VideoBridge zur DorfUni
audio
1 Std. 35 Sek.
Willkommen im Globalen Dorf 50 - Einige_Erinnerungen_3
audio
59:52 Min.
WIGD 49 - einige Erinnerungen (2)
audio
59:55 Min.
WiGD 48 - Einige Erinnerungen (1)
audio
1 Std. 25 Sek.
WiGD47: Eine Zwischenbilanz
audio
58:45 Min.
WiGD 46 - eine Spekulative Herausforderung an Künstliche Intelligenz
audio
1 Std. 09 Sek.
W.I.G.D.45 - Schlag nach bei Christopher Alexander !
audio
59:42 Min.
WillkommenImGlobalenDorf 44: Solarpunk
audio
1 Std. 14 Sek.
WiGD 43 - Welche Lokalisierung?

Die Reflexionen zur eigenen Situation (immer noch überschattet durch eine seit vielen Monaten persistente Depression) und zur gegenwärtigen Weltlage werden fortgesetzt. Das alles beherrschende Thema ist die Unsicherheit, die durch das Pandemie und die drohende Kriegseskalation  in unserem Leben Einzug gehalten hat, und die Frage wie die Menschen die hohe Ansprüche an die Möglichkeiten unserer Epoche und an ihre eigene soziale Wirkkraft gestellt haben, darauf reagieren sollen. Neue Wege der Vermittlung zwischen Visionen und den Unwägbarkeiten die auf uns zukommen müssen gesucht werden.

0 Kommentare

  1. Lieber Franz!
    Gratulation zu deinen brillanten Wahrnehmungen und Aussagen. Auch deine Stimme ist wohl an mein Ohr gedrungen. Geduld die wir brauchen, um das erwartete zu erleben und ein dranbleiben, nicht verzagen, unseren Teil beitragen, was immer in unserer Möglichkeit vorhanden ist. Als Lebenssinn deute ich, das immer nach Verbesserung zu streben. Umbrüche haben eine lange Vorlaufzeit, fast unbemerkt, aber für sensible spürbar und erst dann über Nacht für alle sichtbar.
    In diesem Sinn, weiter so!
    LG Rudi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar