Weihnachten, Winter und vieles mehr

Podcast
Wiener Radiobande
  • Radiobande_041222_weihnachten_winter
    30:00
audio
30:01 Min.
Das Kinkplatz-Magazin XXL
audio
30:01 Min.
TikTok - Wozu ist denn das gut?
audio
30:00 Min.
Auf den Punkt gebracht: Jugendthemen und Sprachenstudio
audio
30:01 Min.
My own diversity
audio
30:01 Min.
Warum die Seele und das Atom nicht kaputtgehen
audio
30:00 Min.
Mein Lieblingsplatz
audio
29:37 Min.
Lieblingsorte in Realität und Fantasie
audio
30:01 Min.
flucht/asyl/paragrafen
audio
30:00 Min.
Radioreise von der 1A bis zur 4A
audio
30:00 Min.
Schau mal, wie süß!

Die heutige Sendung ist eine Wiederholung aus dem Jahr 2014.
HINWEIS: Diese Sendung wurde als GASTPRODUKTION aus einem externen Projekt im Programm der Wiener Radiobande zur Ausstrahlung gebracht (Projekt: WINTERSTIMMEN / Projektkooperation: Kunst & Sprache). Nähere Infos bei gecko art.

Zunächst bringen uns Schüler:innen der NMS Neubaugasse unter dem Titel „Eiszeit oder WSW wie Weihnachten, Silvester, Winter“ flott und witzig in die schönste (oder verrückteste oder kritischste) Zeit im Jahr. Es geht u.a. darum, wie die SchülerInnen Weihnachten und Silvester feiern, was sie in der Weihnachtszeit und im Winter alles so tun.

Die zweite Sendung wurde von Schüler:innen der HTL Spengergasse gestaltet und stellt die Frage: „Heimat – was verstehst du darunter?“ Die Schüler:innen haben sich mit Aspekten des Themas „Heimat“ auseinandergesetzt. Zu hören sind Gesprächsrunden über die Bedeutung von „Heimat“, persönliche Begriffsbestimmungen und Stellungnahmen, dann ein Beitrag, der sich mit Obdachlosigkeit beschäftigt und einen selbstverfassten berührenden und lyrischen Aufruf „Homeless, but not nameless“ präsentiert, weiters Informationen zur Esskultur, zur Herkunft „traditioneller Speisen“ und Einschätzungen zu Musik – hierzulande und anderswo. Apropos Musik: Kurze musikalische Kostproben in der Vorweihnachtszeit stehen ebenfalls am Programm.

Ein Kurzhörspiel von Schüler:innen der NMS Pazmanitengasse beschließt das Programm. In ihrer Sendung geht es um Zombies, die Musik hassen (Weiters ist zu hören, was die Schüler:innen zu Weihnachten und in den Winterferien machen).

Schreibe einen Kommentar