Peter Handke – 80 Jahre

Podcast
Literarische Matinée um 10:00
  • 2022.12.13_Peter handke 80
    29:08
audio
29:08 Min.
Alternde Schriftsteller - alternde Protagonisten?
audio
29:08 Min.
Träumer des Realen, Schreiber des Ir-Realen - Franz Kafka zum 100.Todestag
audio
29:08 Min.
Anton meets Adalbert - am 23.Jänner 1868
audio
29:08 Min.
Hermann Hesse - Schriftsteller, Dichter, Maler und - Märchenerzähler
audio
29:08 Min.
Von Winter-Morgen zu Winter-Nächten
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der österreichische Buchpreis
audio
29:08 Min.
Zeit für Ingeborg Bachmann - Sie starb vor 50 Jahren
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der Deutsche Buchpreis
audio
29:08 Min.
Wir verreisen - mit der Bahn
audio
29:08 Min.
Sigmund Freud - aktuell als Schriftsteller?

Die Texte, die heute zu hören sind, spannen einen Bogen vom Jahr 1967 – ‚Begrüssung des Aufsichtsrats‘ – über Journal-Eintragungen aus den Jahren 1983 bis 1987 – ‚Am Felsfenster morgens‘ – bis zu einer Geschichte aus dem Jahr 2020 – ‚Das zweite Schwert‘. Und Gedichte hat Peter Handke auch geschrieben; ich bringe Ihnen zwei aus dem Band ‚Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt‘.
Peter Handke lebt seit geraumer Zeit in Frankreich – musikalisch begleiten ihn daher Serge Gainsbourg, Maxim le Forestier und Michel Fugain.

Schreibe einen Kommentar