Ein Türmer zu Klagenfurt

Podcast
Šolska soba
  • Ein Türmer zu Klagenfurt
    31:53
audio
40:21 Min.
Starnacht
audio
30:04 Min.
Alles Radio
audio
34:42 Min.
Radiokunst erleben
audio
57:42 Min.
Schule - ein Leben zwischen Druck, Büchern und Schummeleien
audio
28:44 Min.
Na obisku GOZDNE ŠOLE
audio
25:29 Min.
Klangreisen der 3CHH
audio
49:50 Min.
HAKBallers
audio
33:23 Min.
Bombenalarm in der Schule
audio
41:21 Min.
Bombenstark in den Tag
audio
39:51 Min.
Kick it like Hinti!

Heute präsentiert die Theatergruppe Creative by BX ihre „Sagen und Legenden aus Kärnten“: Eine Reihe von Hörspielen unter der Leitung von Beatrix Erlacher-Heinzl, Obfrau des TheaterServiceKärnten.

Sowohl Sagen als auch Legenden wurden früher nur mündlich von Generation zu Generation weitergegeben. Beide haben ihren Ursprung im menschlichen Bedürfnis, Geschichten zu erzählen und die Welt zu erklären.

Angeführt wird das heutige Hörspiel „Ein Türmer zu Klagenfurt“ von Ella, den zwei Lisas, Felix, Marie, Alina und Jakob.

In dieser Legende wird uns erzählt, warum in früheren Zeiten die Wächter des Klagenfurter Kirchturms niemals die Mitternacht mit einem lauten Hornstoß in südlicher Richtung ankündigen sollten. Denn trotz des Verbots wagte es einst ein Türmer, doch nach Süden zu blasen und alles, was danach geschah, lässt einem die Haare zu Berge stehen.

Schreibe einen Kommentar