Die schwule Seele

Podcast
Berggasse 8
  • Die schwule Seele o94
    56:16
audio
57:00 Min.
Hans Pleschinski: Der Flakon
audio
56:59 Min.
Der schwarze Hund - Simon Froehling präsentiert seinen Roman »Dürrst«
audio
57:00 Min.
Wir Propagandisten - Gabriel Wolkenfeld
audio
57:00 Min.
Das Summen unter der Haut - Stephan Lohse
audio
57:00 Min.
Der schöne Deutsche - Das Leben des Gottfried von Cramm
audio
57:00 Min.
Ein Löwenherz für ganz Wien
audio
56:59 Min.
Ein verregneter Sommer - Marcello Liscia
audio
55:22 Min.
30 Jahre Löwenherz
audio
56:12 Min.
Berggasse 8 - Magazin
audio
56:57 Min.
Das Werk des Frédéric Martel

Wie kann es gelingen, als schwuler Mann ein selbstbewusstes Leben zu leben? Muss die Gesellschaft liberaler werden? Oder muss man selbst auch etwas dazu beitragen? Ist es notwendig, sich öffentlich zu seinem Schwulsein zu bekennen? Oder kann man auch glücklich sein, ohne sich zu outen?
Veit Georg Schmidt spricht mit Peter Fässlacher.
Ausschnitte aus einer Publikumsveranstaltung am 29.9.2022 in der Buchhandlung Löwenherz.

Schreibe einen Kommentar