Ulas Ugur,  A_ Papier an Sich

Podcast
SAGGEN interaktiv und konstruktiv
  • 2023_03_02.Saggen-interaktiv
    29:59
audio
30:18 Min.
Kriege beenden – Frieden wagen – Leben beginnen
audio
31:58 Min.
Barbara Hundegger liest aus ihrem Gedichtband...
audio
30:07 Min.
"Ich bin eine waschechte Saggenerin!" - Sunny Rabl erzählt, 4. Teil
audio
30:00 Min.
SAGGEN gestern: Sunny Rabl erzählt und liest, 3. Teil
audio
29:57 Min.
SAGGEN gestern und heute - Sunny Rabl erzählt u. liest, 2. Teil
audio
29:57 Min.
SAGGEN heute und gestern: Armin Freudenschuss-Zelger - Sunny Rabl
audio
29:57 Min.
Pennello - Dein Keramik-Malstüberl
audio
47:50 Min.
Moschen - Traditionelle Bäckerei und Konditorei 3x in Ibk.
audio
39:47 Min.
Bogenfest. ZUG DRÜBER - VIELFALT DRUNTER.
audio
29:58 Min.
Martin Duschek mit Licht-Blicken am Claudiaplatz

Galerie am Claudiaplatz 1         Ulas Ugur  A_ Papier an Sich

Ausstellung Februar 2023  –  A_ Papier an Sich hat zum Inhalt die DIN A Normen des Papiers –

Künstlergespräch vom 18.02.2023

mit besonderen Hinweisen auf seine Arbeiten, in denen der Künstler auch Bezüge zum Claudiaplatz und zum Villen- und Block-Saggen herstellt…

Die Räumlichkeiten der Galerie Duschek beheimateten vormals eine Papeterie.

Ad Stadtteilplanung des Innsbrucker Saggen: Im Villen-Saggen sind die Häuser umgeben von Gärten und im Block-Saggen umgeben die Häuser die Innenhöfe mit den Gärten. Dieses Verständnis vom Gegensätzlichen, dargestellt als positive und negative Bereiche finden sich wieder in den Kunstwerken aus dem Phänomen-Teil.

 

DER KÜNSTLER ULAS UGUR beschäftigt sich mit den Grenzen zwischen Grafikdesign, Mathematik, Philosophie und Logik.

In einigen seiner Arbeiten setzt sich der Künstler mit Paradoxien auseinander und versucht, grafische Lösungen zu mathematischen Problemen aufzuzeigen und Analogien und Zusammenhänge darzustellen.

Sein Hauptmedium ist das Papier, welches sowohl in seiner Reinform als auch in Variationen zum Einsatz kommt.

Ulas Ugur ist Mitglied der Tiroler Künstler:Innenschaft, des We Sraum DesignForum Tirol und der türkischen Grafikdesignerkammer.

Er hat seinen Lebensmittelpunkt in Innsbruck.

FOTO (ld): Der Künstler vor seinen Ausstellungs-Werken mit Bezug zu Innsbruck/Saggen: Claudiaplatz und Villa-/Block-Saggen

Ulas Ugur  [Ulasch Uhr]

Tel. +43 690 10237725

posta@ulasugur.com  

www.ulasugur.com

INSTAGRAM @ulasugur

 

SCHLÜSSELBEGRIFFE

Din A Papier Standards

Ding an sich, Immanuel Kant

Transkription

Offene und geschlossene Konzepte

Noumenon und Fenomenon, Immanuel Kant

Problem der Quadratur des Kreises

Suprematismus, Kasimir Malevich

Power Poster, Ulas Ugur

Beziehung zum Innsbrucker Saggen und zum Claudiaplatz, Ulas Ugur

 

Macherin: Leonie Drechsel

Schreibe einen Kommentar