Das Team ## PUBLIC DISPLAY OF AFFECTION | DAS TEAM

Podcast
p.m.k.live
  • pmk-23-04-26--das-team
    37:05
audio
34:10 Min.
Circle of Shadows ## HULDER | CIRCLE OF SHADOWS
audio
40:15 Min.
Zero Gravity ## SYNDIOTIC - 40 Jahre cunst&co mit THE YOUNG JANES | ZERO GRAVITY
audio
56:36 Min.
The Sweet Janes ## SYNDIOTIC - 40 Jahre cunst&co mit THE YOUNG JANES | ZERO GRAVITY
audio
1 Std. 22:13 Min.
Zora # Freakin Freddy # Yung Ullrich ## MOVES'N'BARS
audio
59:19 Min.
Infestus ## THRON | INFESTUS | EWIGEIS
audio
43:03 Min.
Ewigeis ## THRON | INFESTUS | EWIGEIS
audio
55:03 Min.
Bewitcher ## BEWITCHER [speed metal | us] - GREH [death metal | de]
audio
44:23 Min.
Greh ## BEWITCHER [speed metal | us] - GREH [death metal | de]
audio
1 Std. 39:06 Min.
Spiral Drive ## SPIRAL DRIVE | MOON WOMAN
audio
1 Std. 57 Sek.
Moon Woman ## SPIRAL DRIVE | MOON WOMAN

Es gibt wieder eine Band für den Creep und den Voyeur in uns allen – PDOA (Public Display of Affection) sind da um uns zu umgarnen! Ende 2021 veröffentlichten Madeleine Rose, Lewis Lloyd, Anton Remy und Jesper Munk veröffentlichten ihre Debüt EP – ‚P.D.O.A.‘ und legten dann mit ‚Pink City’ sofort nach. Im Oktober 2022 erschien mit I STILL CARE schließlich das erste Album der Band in voller Länge. ## PDOAs Liveshows erinnern uns an die weirde, verruchte Seite der Deutschen Hauptstadt und lehnen sich an die furchtlose Exzentrik der Berliner Performance-Kunst- und Musikkollektive der 1980er Jahre an. Magazine wie das PP MAGAZINE beschreibt die Band zurecht als eine zeitgemäße Mischung aus Jazz und Post-Punk. ## ## Ein Akt fast zenartiger Nicht-Dualität, mitten rein in den goldenen Schnitt zwischen dem Seelenvollen und dem Sündhaften. ## ## DAS TEAM Die Band wurde 2012 in Innsbruck gegründet und besteht seither unver ndert. ## Marco Frei, Maria Sonnweber und Ekehardt Rainalter rotieren seit den Neunzigern durch ## die freie Szene. Einige Bet tigunsfelder waren und sind: Stichprobe, Zulu, ## Sweetberserker, Sargnegl, das traurige Tropenorchester oder monomono,… ## 2018 erschien das erste Album mit dem Titel „Supervision“ bei Verschubu-Records. ## Das Team macht systemische Harmoniearbeit ohne übergriffig zu werden. ## Grunge war nie deprimierender! ## https://pmk.or.at/events/public-display-affection-das-team

Schreibe einen Kommentar