PFLEGE diskursiv -Plädoyer für die Hauskrankenpflege – Sendung vom 16.6.2023

Podcast
PFLEGE diskursiv
  • 230616_pflege_diskursiv
    59:01
audio
59:00 Min.
PFLEGE diskursiv - ÖGKV 2024, Sendung vom 19.1.2024
audio
59:00 Min.
PFLEGE diskursiv - Community Nurse - Sendung vom 15.12.2023
audio
58:59 Min.
PFLEGE diskursiv - SOB "Tag der offenen Tür", Sendung vom 20.10.2023
audio
59:00 Min.
PFLEGE diskursiv - Fitte Mitte? Unser gesunder Beckenboden, Sendung vom 15.9.2023
audio
58:58 Min.
SELBSTundbeSTÄNDIG - selbstständig in der Pflege, Sendung vom 18.8.2023
audio
58:35 Min.
PFLEGE diskursiv - Schulversuch Kooperation, Sendung vom 21.7.2023
audio
59:02 Min.
PFLEGE diskursiv - Delirprävention - Sendung vom 21.4.2023
audio
59:02 Min.
PFLEGE diskursiv - Jahresrückblick - Sendung vom 17.3.2023
audio
59:01 Min.
PFLEGE diskursiv - Clinical Assessment
PFLEGE diskursiv spricht mit Bernhard PETER über die Herausforderungen und schönen Momente in der Hauskrankenpflege.
Die mobile Pflege ist ein bereicherndes Arbeitsfeld, aber auch stigmatisiertes Pflegesetting. Peters Masterthesis „Das Unbehagen in der Wohnung : Die Hauskrankenpflege aus der Perspektive der Auszubildenden“ ist Ausgangspunkt für dieses Plädoyer für die extramurale Pflege und ein Aufruf an Pflegende sich in diesem Feld auszuprobieren.
Musikalisch begleiten uns:
Wanda – Die Sterne von Alterlaa
Sigi Maron – Geh no net furt
Black Eyed Peas – Where is the Love

Schreibe einen Kommentar