FLINTA*s sichtbar machen: Majstorin-Fest 24.Juni 2023

Podcast
Radio Widerhall
  • Majstorin
    56:53
audio
1 Std. 00 Sek.
Ausstellung: diskutieren, lesen und gehen bis sie gehen. Widerstand gegen Schwarz-Blau
audio
1 Std. 00 Sek.
Serious Game Changers - Studiogespräch
audio
58:42 Min.
Aktionstag Bildung am 6.6.2024- ein Nachbericht
audio
1 Std. 00 Sek.
Foodcoop Allmunde- Verein für Solidarökonomische Lebenskultur
audio
1 Std. 00 Sek.
Aktionstag Bildung 2024 ...im Bildungssystem brennts!
audio
57:31 Min.
Gespräch mit Dr. Birgit Peter
audio
52 Sek.
Jingle "Aktionstag Bildung 2024"
audio
1 Std. 00 Sek.
Brachiale - Festival zur Ehrung der Brache (Studiogespräch)
audio
1 Std. 00 Sek.
Die Linke in Österreich (Buchpräsentation)
audio
59:59 Min.
Chaos Computer Club Wien (C3W)

FLINTA*s, die Außergewöhnliches für FLINTA*-Empowerment leisten, werden ausgezeichnet und gefeiert. Der Orden selbst wird von der Künstlerin Katrina Daschner entworfen.

Bei diesem Fest sollem FLINTA*s sichtbar gemacht werden, deren Engagement im queer-feministischen Aktionismus und Aktivismus angesiedelt ist und in der Öffentlichkeit kaum Anerkennung findet.
Ursula Napravnik sprach mit Mitorganisatorin Anita Tokic und den Nominierten Denice Bourbon, Gin Müller, Luan Pertl, Vina Yun, Eva Kail und Gabriele Michalitsch.

https://majstorin.com/

Davor gabs wie immer die WiderstandsChronologie.

Schreibe einen Kommentar