EULEN- UND GREIFVOGELSTATION Haringsee 

Podcast
Kultur und Tierrechte
  • 2023_06_20_Kultur und Tierrechte
    59:00
audio
59:00 Min.
Kitzrettung in Tirol- Igelschutz
audio
1 Std. 01:50 Min.
Ostereier- Osterlamm
audio
59:00 Min.
Vollspaltenböden bei Mastschweinen in Österreich
audio
59:01 Min.
Tierwelt im Winter
audio
59:02 Min.
Weihnachtsfest für Tierfreunde
audio
59:34 Min.
Vollspaltenboden in der Rindermast
audio
58:59 Min.
Bundesjagdgesetz Volksbegehren und Wildtierschutz
audio
58:48 Min.
Kälbertransporte von Tirol nach Italien
audio
59:00 Min.
Unter Wölfen in der Lausitz

Besuch in der EULEN- UND GREIFVOGELSTATION Haringsee 

Greifvogelexperte Dr. med.vet. Hans Frey  gibt uns sehr interessante Einblicke in seine Arbeit und erzählt Wissenswertes über die verschiedenen Vogelarten.

1975 wurden durch Privatinitiative des international renommierten Eulen- und Greifvogelexperten Dr. med.vet. Hans Frey die ersten Gehege zur Unterbringung verunfallter und verunglückter Greifvögel und Eulen auf einem ca. 6.000 m2 großen Privatgrundstück in Haringsee im Marchfeld, Niederösterreich, errichtet. Bis dahin gab es keine kompetente Auffang- und Pflegestation für diese Tierarten in Österreich.

Seither wurde die Station auf insgesamt 12.000m2 vergrößert und bietet sowohl der Wildtiernothilfe der EULEN- UND GREIFVOGELSTATION Haringsee als auch den Artenschutzprojekten vom Verein Eulen- und Greifvogelschutz Platz.

EULEN- UND GREIFVOGELSTATION Haringsee – ein Projekt von VIER PFOTEN (eulen-greifvogelstation.at)

Schreibe einen Kommentar