Künstliche Intelligenz versus Intelligente Kunst – Austrian Composers Day 2023

Podcast
Music Across
  • 103 KI ACD 2023
    56:57
audio
56:57 Min.
Der Klang des Mülls – Götz Bury und Little Roses Kindergarten im DRZ
audio
56:57 Min.
Blindbeat aus Wien – Der Name ist Programm
audio
56:57 Min.
Scott Henderson – Der Fusion-Gitarrist im Interview
audio
56:57 Min.
Zappanale 2023 – #4 – Paul Green, Bobby Rausch, Fred Händl, The Furious Bongos, Radz
audio
56:57 Min.
Zappanale 2023 – #3 – Banned From Utopia
audio
56:57 Min.
Elektronische Musik in Österreich – Eröffnung der „Music Lounge“ im Technischen Museum
audio
56:57 Min.
25 Jahre Trumpets in Concert – Leonhard Leeb und Bernhard Macheiner zu Gast im Studio
audio
56:57 Min.
Cello News – Die Cellistin Ursula Erhart-Schwertmann
audio
56:57 Min.
40 Jahre Criss-Cross – Ein Portrait von Adriane Muttenthaler
audio
56:57 Min.
Zappanale 2023 – #2 – Billy Cobham meets Frank Zappa

103. Sendung (Erstausstrahlung: 4. September 2023 bei ORANGE 94.0)

Künstliche Intelligenz versus Intelligente Kunst – Austrian Composers Day 2023

Am 13. Mai 2023 fand an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, kurz MDW, der Austrian Composers Day statt. Thema der heurigen Veranstaltung war Künstliche Intelligenz in der Musik. Was versteht man unter Künstlicher Intelligenz, wird sie die Musikwelt revolutionieren, was bedeutet KI für das Urheberrecht, werden Musiker und Musikerinnen ihre Jobs verlieren, wer braucht Musik von einem Computer überhaupt, und kann eine Maschine prinzipiell überhaupt kreativ sein und ein Kunstwerk erschaffen ? Das sind einige der Aspekte, die am Podium mit Expertinnen und Experten diskutiert wurden. Eingeleitet wurde die Veranstaltung mit einem Vortrag von Thomas Grill, Leiter der Electroacoustic and Experimental Music an der MDW, und den Abschluss bildete ein Konzert des Max Brand Ensembles gemeinsam mit Künstlicher Intelligenz in Echtzeit. „Music Across“ war bei dieser Veranstaltung dabei, und hat auch Interviews mit Thomas Grill, dem Komponisten und Informatiker Stephan Sutor und dem Präsidenten der Austrian Composers Harald Hanisch geführt. Und dazu hören Sie auch Musik vom Max Band Ensemble gemeinsam mit Künstlicher Intelligenz mit erklärenden Worten vom künstlerischen Leiter, Richard Graf.

Musik:

Max Brand Ensemble gemeinsam mit Künstlicher Intelligenz live am Austrian Composers Day an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, 13. Mai 2023, Max Brand Ensemble 2023

Gestaltung, Am Mikrofon, Tontechnik & Produktion: Gernot Friedbacher

Schreibe einen Kommentar