steirischer herbst 2023: HUMANS AND DEMONS

Podcast
KULTURfoyer
  • KULTURfoyer 23-09-18 steirischerherbst23
    61:35
audio
1 Std. 00 Sek.
This is a Friendly Takeover: Café Witch Is Back In Town Part III
audio
1 Std. 26 Sek.
This is a Friendly Takeover: Café Witch Is Back In Town Part II
audio
59:58 Min.
EuRadio 2025
audio
1 Std. 00 Sek.
Café Witch Is Back In Town Part I
audio
1 Std. 00 Sek.
In Memoriam - Elfriede Gerstl
audio
59:54 Min.
Lyrik von Alieren Renkliöz
audio
1 Std. 00 Sek.
Gangsta Rap – Wo die Grenzen der Kunstfreiheit überschritten werden? Teil #2
audio
56:52 Min.
Gangsta Rap – Wo die Grenzen der Kunstfreiheit überschritten werden? Teil #1
audio
1 Std. 39:48 Min.
Freiraumfest 2023: Fishbowl-Diskussion
audio
1 Std. 01:42 Min.
Tinted Trails Literary Stories, Chapter Two

Der heiße Sommer ist vorbei und für kulturaffine Helsinkis reicht dieser Satz vielleicht schon aus um zu wissen wies weiter geht – der heißte Sommer ist vorbei und es ist wieder Zeit für den steirischen herbst.

>> steirischer herbst 2023 <<

Am kommenden Donnerstag, dem 21. September, eröffnet mit einem bunten Programm aus Eröffnungsrede, Performances, Ausstellungseröffnungen, Diskussionen und einem musikalischen Nachtprogramm die 56. Ausgabe des steirischen herbst.

Wir waren für euch bei der Pressekonferenz vom steirischen herbst in den hehren Hallen des Palais Attems, ihr hört heute Ausschnitte einer Einführung ins Programm von Intendantin Ekaterina Degot und den Weg zu uns und in unser bescheidenes Funkhaus hat Dietmar Reinbacher der herbstvermittlung gefunden und er wird uns durch das dichte Programm des Eröffnungstages führen und einen Einblick in die 4 zentralen herbstausstellungen geben.

Die Musik im heutigen Beitrag stammt von den Acts des herbstclub.

Grafik: sh23 Sujet (c) Grupa Ee

Musik im Beitrag:
Tintifax & Dosenbiets (Ultraflair) – Bell Foley – Keanu & Tinti
Half Darling – There’s A Zucchini Where Your Heart Belongs
GreyNote Collective – i. t. e. gradec – nachtlokalord
RIO OBSKUR – hot couture sucks
d:enigma – Iliya
Ilyich – Sun Within
Feschak Orkeztra – Elvisov Cocek
Disarmed (Ultraflair) – Lass Es Wüten (Original Mix)

Alle Acts könnt ihr bei freiem Eintritt im >> herbstclub << sehen,
Ilyich spielt eine special session nach einem >> Radausflug der herbstvermittlung.

Danke an dieser Stelle ans Team vom steirischen herbst für die nette Betreuung und im speziellen an Dietmar fürs Gespräch.

Für die Radio Helsinki KULTURredaktion: Lilly Jagl & Viktoria Knoll

 

Schreibe einen Kommentar