Schweigen und Muh

Podcast
In der Mitte am Rand
  • In der Mitte am Rand 2023.10.12 - Nussbaumer_Schweigen und Muh
    30:30
audio
50:33 Min.
Besatzungskinder Österreich
audio
57:30 Min.
In der Mitte am Rand: 5 junge Regisseure im Kino Gröbming
audio
58:29 Min.
In der Mitte am Rand: Archäologie am Berg
audio
24:08 Min.
Feierstunde für Klaus Maria Brandauer - "Ich mach weiter, das ist mein Leben"
audio
1 Std. 00 Sek.
In der Mitte am Rand: C14
audio
34:37 Min.
Mit „Stolpersteinen“ Orte der Erinnerung schaffen
audio
18:59 Min.
Forstmuseum Silvanum - Ausstellung
audio
44:55 Min.
Schulausstellung BAFEP Liezen
audio
33:19 Min.
Die Kunstschmiede Schweiger in Donnersbach - ihre KLÖPPEL lassen Kirchenglocken in aller Welt erklingen

Am SA, 14. Oktober, fand um 18 Uhr eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Offene Felder – Kunst und Landwirtschaft“ in Johnsbach beim Wolfbauern statt: Die „Oper der Stille und der Finsternis mit Kühen und Konzertflügel“ wurde von dem Künstler Georg Nussbaumer auf dem Wolfbauernhof ab 18 Uhr in Szene gesetzt. Mit dabei waren auch DarstellerInnen aus dem Gesäuse (z. B. Männergesangsverein Admont und Oberstufenchor des Stiftsgymnasiums Admont , der renommierte Pianist Marino Formenti sowie Jana Rothleitner & Michael Gröschl, Posaune, und Stefan Stangl, Tuba. – Hier mehr Info.

Dazu in der Sendung „In der Mitte am Rand“ ein Gespräch mit Georg Nussbaumer und seiner Produktionsassistentin Christine Pichler.

Schreibe einen Kommentar