Episode # 49 – talkin bout my generation

Podcast
Bis über beide Ohren
  • Sendung 49 - talkin bout my generation
    60:24
audio
1 Std. 25 Sek.
Episode # 51: Container Frühling is here!
audio
1 Std. 10 Sek.
Episode # 50 : 15 Jahre Kulturinitiative Container 25
audio
1 Std. 04:49 Min.
Episode # 49 1/2: Warming music & warm gloves for everyone. Ein musikalischer Reigen für den Start ins neue Jahr 2024.
audio
1 Std. 37 Sek.
Episode # 48: ein Herbstreigen alter und neuer Songs u.a. mit Wye Oak, Daughter, John Cale und The Striggles.
audio
1 Std. 04:57 Min.
Episode # 47: Autumn Leaves. Schönes Altes und gutes Neues aus der Plattenkiste für den Start in den Herbst.
audio
1 Std. 57 Sek.
Episode # 46: Everywhere is war ... A DJ Set with Songs by Sinéad O’Connor and friends.
audio
1 Std. 17 Sek.
Episode # 45: Back to Factory Records and forward to Sommerfest 2023
audio
1 Std. 01:22 Min.
Episode # 44: Sketch for Summer DJ Set.
audio
1 Std. 36 Sek.
Episode #43: Pump up the jam!

In der 49. Ausgabe der Radiosendung „Bis über beide Ohren“ des Kulturvereins Container 25 sprechen 2 ½ Generationen über die Arbeit innerhalb des Kulturvereins und die Debatten des Generationenwechsels und der Landflucht. Das Thema Generationenwechsel ist in der Kulturszene gerade in aller Munde (Siehe Beitrag von Patrick Kwasi – IG Kultur Österreich). Die Gründergeneration übergibt der nächsten Generation und das führt oft zu Konflikten. Im Gespräch erörtern Christof Volk (Gründungsmitglied seit 2009), Daniel Gönitzer (Mitglied seit 2012, Kollektiv Anteaters Against) und Alina Volk (Mitglied seit 2016, Kollektiv Containerkinder) die Gegebenheiten und Herausforderungen des Mehrgenerationenprojekts Container 25 und die Zukunftsperspektiven der Initiative. Ausgesprochen werden Chancen und Ängste, worauf sich schnell Utopien und Dystopien zu erkennen geben. Dabei schleicht sich hier und da auch ein wenig Eigenlob über die Errungenschaften von 15 Jahren Kulturarbeit ein.

Schreibe einen Kommentar