Redaktion Perspektiven – Unsere Geschichten

Podcast
Globale Dialoge – Women on Air
  • Redaktion Perspektiven – Unsere Geschichten
    59:18
audio
1 Std. 00 Sek.
Gegen den Strom! Widerstand gegen die Gas Lobby
audio
57:23 Min.
News Check März: feministische Nachrichten
audio
47:10 Min.
Es wird einer nichts geschenkt
audio
43:46 Min.
Costureras de 19 de septiembre
audio
57:08 Min.
Mehr als ein Dach über dem Kopf
audio
57:09 Min.
Zwischen Doppelleben und Selbstbestimmung
audio
50:34 Min.
A system that might kill us all – Teil 2
audio
57:16 Min.
News Check Februar: feministische Nachrichten
audio
48:12 Min.
Was braucht empowernder Journalismus?

Diese Sendung wurde von der Redaktion Perspektiven der Radioschule klipp+klang übernommen.

Eine Sendung mit Portraits von Perspektiven-Redaktorinnen.

PERSPEKTIVEN ist eine mehrsprachige, radioübergreifende Redaktionsgruppe von erfahrenen Journalistinnen mit Flucht- und Migrationserfahrung. Gemeinsam
knüpfen sie Netzwerke und gestalten verschiedene Schwerpunkt-Sendungen, die in der Schweiz bei Lokalradios Sendungen machen.

Die Redaktion Perspektiven ist ein Projekt der Radioschule klipp+klang in der Schweiz. Die Redaktion Perspektiven, die zuvor über die Geschichten anderer Menschen berichtet hatte, erzählt dieses Mal ihre eigenen Lebensgeschichten und Erfahrungen.

Die ganzen Sendungen zum Nachhören: klippklang.ch

Mitarbeit: Amalia Alejandro, Laila Lahoo, Mahtab Taemeh, Zahida Haji, Anna Fierz, Liselotte Tännler

Musik:
Ajda Jana – Ladaniva
Bremen Dayanisma Korosu – Tires Karavinas
Darya Dadvar – Mah Pishanoo
Dalai Puma – Leave Your Tribe

Sendungsgestaltung: Hülya Emeç

Fotocredit: Hülya Emeç

Schreibe einen Kommentar