Alexander Hirschenhauser zu Gast in Downtown Bad Radkersburg

Podcast
Zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
  • Alexander Hirschenhauser zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
    58:31
audio
1 Std. 55:53 Min.
AGORA LIVE zum Thema „Wohnbauboom in Bad Radkersburg“
audio
54:28 Min.
Josef "Sepp" Jausovec zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
audio
57:01 Min.
Thomas Babski zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
audio
54:57 Min.
Johann Wieser zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
audio
57:15 Min.
Wolfram Berger zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
audio
55:48 Min.
Urška Mauko Tuš zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
audio
56:09 Min.
Samo M. Strelec zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
audio
2 Std. 02:10 Min.
AGORA LIVE - 8 Jahre zu Gast in Downtown Bad Radkersburg
audio
59:05 Min.
Alexandra Kofler zu Gast in Downtown Bad Radkersburg

Wie es um das Machtmonopol der Major-Labels Universal, Sony und Warner bestellt ist und warum es wichtig ist, gegen dieses aufzutreten, gab es in der 102. Ausgabe meiner Sendung am 04.03.2024 um 18:00 Uhr zu erfahren. Dort ist Alexander Hirschenhauser zu Gast. Der Wiener mit Wurzeln in Tieschen ist Sprecher des Leitungsteams des VTMÖ, des Dachverbandes unabhängiger Tonträgerunternehmen, Musikverlage und Musikproduzenten Österreichs.

Mein Gast, der das sehr „spacige“ Haus seines Vaters in Tieschen geerbt hat, das in den 60er-Jahren quasi als Diplomarbeit eines jungen Architekten erbaut worden ist, und in dem er viel seiner freien Zeit verbringt, erzählt zu Beginn von seinem starken Bezug zu diesem Ort – sein Großvater war dort sehr lange Kapellmeister – und zur Region.

Danach teilt er mit mir seine Erinnerung an jene Zeit ab der zweiten Hälfte der 80er-Jahre, in der er mit der von ihm initiierten „Soul Seduction“ jeden Montag(!) Hunderte von Menschen in die Diskothek „Volksgarten“ verführte und diese zu einem DER Hotspots von Wien machte und an die Soul,- Funk,- Acid Jazz- und HipHop-Konzerte, die er im WUK, in der Arena und der Szene Wien mit internationalen Stars wie u.a. Galliano, Brand New Heavies, Stereo MC’s, MC Solaar oder Massive Attack veranstaltete.

Eine besonders spannende Episode ist die, wie Peter Kruder und Richard Dorfmeister, Stammkunden seines 1990 eröffneten Tonträgerladens „Black Market“ eines Tages 1993 eine Demo-Kassette bei ihm vorbeibrachten und dass das die Geburtsstunde jenes unglaublich erfolgreichen „Vienna Electronic Sounds“ war, der von Wien aus die ganze Welt eroberte.

Dass der Vertrieb von Tonträgern durch die Möglichkeiten der digitalen Weiterverbreitung von Musikfiles ab den 2000er-Jahren nicht mehr wirtschaftlich war und zur Schließung des Black Markets geführt hat, warum das meinen Gast dazu animiert hat, im Rahmen des VTMÖ musikpolitisch für Indie-Labels aktiv zu werden und worauf es dabei ankommt, sind weitere wesentliche Teile unseres Gespräches.

Zu guter Letzt gibt Alex noch preis, welche 3 Themen ihm in seiner Rolle als Bezirksrat der Grünen im ersten Wiener Gemeindebezirk ganz besonders am Herzen liegen.

Die von meinem Gast für die Sendung ausgewählten Songs stammen von Gladys Knight & the Pips, Kruder & Dorfmeister, Gecko Turner, Joao Gilberto, sowie von Quantic & Nickodemus.

Links zu meinem Gast:

https://www.musicaustria.at/mit-gemeinsamer-stimme-auftreten-um-die-gleichen-rechte-wie-die-grossen-zu-erkaempfen-alexander-hirschenhauser-vtmoe-im-mica-interview/

https://indies.at/

https://innerestadt.gruene.at/klubvorsitz/

Links zur Sendereihe:

https://www.agora.at/sendungen-oddaje/detail/which/zu-gast-in-downtown-bad-radkersburg

https://www.facebook.com/DowntownBadRadkersburg

 

Schreibe einen Kommentar