C.A.C.I.T.A. Caravana

Podcast
FROzine
  • 2015.01.30_1800.10-1850.10__Frozine
    49:53
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Gutes Leben in planetaren Grenzen
audio
51:30 Min.
Über Armut und Reichtum – Teil 2
audio
11:43 Min.
Input von Meinrad Ziegler - Zwischen ARM und REICH
audio
50:06 Min.
Über Armut und Reichtum
audio
55:51 Min.
5 Jahre Klimastreik
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Das Erdöl-Dilemma von Uganda
audio
49:19 Min.
ME CFS Erkrankte demonstrieren | Jugendschutz 2024
audio
55:34 Min.
“Lust auf Engagement” im FreiRaumWels | Schulsozialarbeit
audio
07:43 Min.
Beitrag: Jüdische Familiengeschichte von der vierten Generation erzählt
audio
50:00 Min.
Weltautismustag 2024

Eine Sendung über die KARAWANE MESOAMERIKA FÜR EIN GUTES LEBEN DER MENSCHEN IM WIDERSTAND.

 

Verschiedene Kollektive aus Mexiko, Zentralamerika, Europa und den USA haben sich zusammengeschlossen und organisieren von 2014 bis 2015 eine Karawane von Mexiko nach Panama. Sie trägt den Namen „Caravana para el buen vivir de los pueblos en resistancia“ (Karawane Mesoamerika für ein gutes Leben der Menschen im Widerstand). Auf der Route geht es in Gemeinden, die das Leben, das Land und die Freiheit verteidigen und sich gegen die Ausbeutung der natürlichen Reichtümer durch transnationale Firmen zur Wehr setzen. Mit dem Ziel, den Widerstand zu stärken, sollen Wissen und Fertigkeiten geteilt, die Kämpfe dokumentiert und verbreitet sowie Erfahrungen ausgetauscht werden. Es geht um eine Verbesserung der Lebensqualität in den Gemeinden und um eine Stärkung der Vernetzung der Menschen und sozialen Bewegungen Lateinamerikas.

Bei C.A.C.I.T.A. an sich handelt es sich um ein autonomes Zentrum zur interkulturellen Herstellung sachgerechter Technologien – das Kollektiv fördert die Herstellung und Nutzung von Werkzeugen und Instrumenten, die grundsätzliche familäre und gemeinschaftliche Bedürfnisse betreffen. Dieses Wissen wird auf besagter Reise durch Mesoamerika weitergeben und vermittelt.

Da dieses Projekt viel Unterstützung braucht, im Besonderen auch durch freie Medien, widmen wir diese gesamte Sendung der Caravana von Mexiko bis Panama.

 

Kollektive und Organisationen aus Deutschland und Österreich, die u.a. die Karawane unterstützen:
Ökumenisches BüroGruppe AlertaInformationsbüro NicaraguaTransgalaxia e.V.YaBasta-NetzBikekitchen Linz

 

MEHR INFOS:

www.caravanaparaelbuenvivir.wordpress.com

http://cacita.org.mx

VIDEO:

https://www.youtube.com/watch?v=cl_rHhPTwW4&feature=youtu.be

Sechste Erklärung aus der Selva Lacandona von EZLN:

http://enlacezapatista.ezln.org.mx

 

Durch die Sendung führt Sarah Praschak.

Schreibe einen Kommentar