Interview mit Christopher Frank zum „Kriegsgefangenenlager Auhof“

Podcast
FROzine
  • Interview zum "Kriegsgefangenenlager Auhof"
    11:34
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Gutes Leben in planetaren Grenzen
audio
51:30 Min.
Über Armut und Reichtum – Teil 2
audio
11:43 Min.
Input von Meinrad Ziegler - Zwischen ARM und REICH
audio
50:06 Min.
Über Armut und Reichtum
audio
55:51 Min.
5 Jahre Klimastreik
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Das Erdöl-Dilemma von Uganda
audio
49:19 Min.
ME CFS Erkrankte demonstrieren | Jugendschutz 2024
audio
55:34 Min.
“Lust auf Engagement” im FreiRaumWels | Schulsozialarbeit
audio
07:43 Min.
Beitrag: Jüdische Familiengeschichte von der vierten Generation erzählt
audio
50:00 Min.
Weltautismustag 2024

Zusammen mit Gerlinde Grünn hat Christopher Frank in der Aprilausgabe der Volksstimme einen Artikel zur „NS-Vergangenheit der Universität Linz“ publiziert. Es geht darin vor allem um das Gelände, auf dem sich heute der „Science Park“ befindet. Im Gespräch schildert Christopher Frank, wie er als Jurist auf dieses Thema gestoßen ist und gibt einen Überblick über die derzeit bekannten historischen Fakten. Der Text soll außerdem dazu beitragen, dass sich die Universität Linz mit diesem bisher wenig beleuchteten Hintergrund des heutigen Campusareals auseinandersetzt. Der Beitrag findet sich unter:

http://ooe.kpoe.at/article.php/20150420113203658

 

Schreibe einen Kommentar