„Stadt, Land, Stadt – im Gedicht – Buenos Aires, Portugal, Rom“

Podcast
Literarische Matinée um 10:00
  • 2017.08.22_1000.44-1030.00__literarische_matinee
    29:08
audio
29:08 Min.
Alternde Schriftsteller - alternde Protagonisten?
audio
29:08 Min.
Träumer des Realen, Schreiber des Ir-Realen - Franz Kafka zum 100.Todestag
audio
29:08 Min.
Anton meets Adalbert - am 23.Jänner 1868
audio
29:08 Min.
Hermann Hesse - Schriftsteller, Dichter, Maler und - Märchenerzähler
audio
29:08 Min.
Von Winter-Morgen zu Winter-Nächten
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der österreichische Buchpreis
audio
29:08 Min.
Zeit für Ingeborg Bachmann - Sie starb vor 50 Jahren
audio
29:08 Min.
Alle Jahre wieder - Der Deutsche Buchpreis
audio
29:08 Min.
Wir verreisen - mit der Bahn
audio
29:08 Min.
Sigmund Freud - aktuell als Schriftsteller?

„Stadt, Land, Stadt – im Gedicht – Buenos Aires, Portugal, Rom

Wir reisen mit Gedichten im Gepäck: mit Gedichten von Jorge Luis Borges nach Buenos Aires, mit denen von Fernando Pessoa nach Portugal und mit Gedichten von Rainer Maria Rilke nach Rom.
Und Musik haben wir auch im Gepäck: von Sophie Auster, von der portugiesischen Gruppe Madredeus, der portugiesischen Fado-Königin Amalia und dem italienischen Cantautore Gianmaria Testa. Gute Reise!

 

Schreibe einen Kommentar