Wir sind Freunde – Ein Hörspiel mit veganen Kinderliedern

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2017-10-20_kinder-hoerbuch
    57:00
audio
49:46 Min.
Eine Lachsfabrik in Gmünd?
audio
56:56 Min.
Brauchen vegane Kinder Eier?
audio
36:38 Min.
Die aktuelle Reform des Tierschutzgesetzes
audio
57:16 Min.
Interview mit Wolfsexperten Prof. Kotrschal
audio
43:58 Min.
Tierrechtskongress 2024 in Paris
audio
51:15 Min.
Feminismus & Tierrechte in der vegetarischen Bewegung
audio
53:05 Min.
Schweine-Vollspaltenboden – zum Tag des Schweins
audio
46:18 Min.
Jagd und das Volksbegehren für ein Bundes-Jagdgesetz
audio
56:53 Min.
Buch: Der ungezähmte Wald
audio
51:50 Min.
Verfassungsgerichtshof streicht Übergangsfrist Vollspaltenboden Schweine

Interview mit der Pädagogin und Musikerin Regina Baumgartner

Regina hat klassische Kinderlieder mit teilweise fragwürdigen Inhalten tierfreundlich umgetextet und auch eigene Kompositionen professionell aufgenommen. Sie bilden musikalische Stücke eines größeren Hörspiels mit Geschichten, die die Kuh Rea mit ihren FreundInnen erlebt. Sie ziehen gemeinsam in die Welt um allen von der Idee zu erzählen, dass alle Tiere FreundInnen sein könnten. Menschen sind anderen Tieren sehr ähnlich und teilen die selben Grundbedürfnisse.
Das Hörspiel stellt diese Vision sehr klar dar und verzichtet dabei bewusst auf anklagende oder kritisierende Elemente. Es erklärt kindergerecht die Vision einer echten Multi-Spezies-Gesellschaft.

Das Crowdfundingprojekt für die CD-Produktion kann auch aktiv online unterstützt werden:
wemakeit.com/projects/wir-sind-freunde-2017

Zusätzliche Hörbeispiele können auf der folgenden Webseite angehört werden:
musikdesign.at/hoerspiel-wir-sind-freunde

Facebook-Seite:
facebook.com/Rea1fachkuhl

Schreibe einen Kommentar