Hl 3 Könige St. Gilgen am Wolfgangsee

Podcast
Um’s Eck umigschaut
  • Hl 3 Könige St Gilgen
    59:20
audio
58:41 Min.
Konrad Mautner – ein Volksliedsammler
audio
59:37 Min.
Goiserer Almsommer 2024 - der singende Wölfl
audio
59:08 Min.
Maisingen im Freien Radio Salzkammergut
audio
59:12 Min.
Hoch der 1. Mai
audio
59:05 Min.
Stefan Gratzer - eine Musiklegende
audio
59:12 Min.
Ums Eck umi g'schaut am Feiertag
audio
58:35 Min.
Faszination Chroniken und Aufzeichnungen
audio
58:28 Min.
Der singende Wölfl
audio
59:18 Min.
Das Große Neujahrskonzert 2024
audio
58:25 Min.
Adventgeschichte der Berta Köberl

Nicht immer kommen die Heiligen 3 Könige im Auftrag der Pfarren, um Spendengelder für weit entfernte, oft namentlich kaum bekannte Länder zu sammeln.

St. Gilgen am Wolfgangsee setzt hier auf eine andere Marke: Hier reiten seit 1936 die Hl. 3 Könige jeden 6. Jänner abends, hoch zu Roß mit einem ausgedehnten Gefolge aus, um mit Spenden gezielt Menschen in der unmittelbaren Nachbarschaft, im Ort, im Umland, zu unterstützen – und das oft auch unter schwierigsten Voraussetzungen.

Mündliche überlieferte Lieder werden von den 3 Weisen aus dem Morgenland dargeboten, die sich ein ganzes Jahr für diese 1 Stunde im Jahr vorbereiten.

Schreibe einen Kommentar