unerhörte! Lieblingsg‘schichten

Podcast
unerhört! Der Info-Nahversorger auf der Radiofabrik
  • 2020_01_02_unerhoert_59_23
    59:22
audio
30:00 Min.
unerhört! Wahlen, Wahlen, Wahlen
audio
29:25 Min.
unerhört! Basics der Psychotherapie 1.0 I Kunstkollektiv EXTASIER I Interview KZ-Verband Salzburg
audio
30:02 Min.
unerhört! Die große Rück- und Vorschau der unerhört!-Redaktion 2024
audio
30:00 Min.
unerhört! Singworkshop in Salzburg I Basics der Psychotherapie 2.0 I Aus dem Leben der Internationalistin Ellen Stêrk
audio
29:19 Min.
unerhört! Ein Schlag für Tauben I Eine Reise in die Stadtbibliothek Salzburg
audio
29:25 Min.
unerhört! Neuer ÖH-Vorsitz in Salzburg I Gewaltfreie Kommunikation I Johannes Greß im Interview
audio
29:25 Min.
unerhört! HEREOS Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre Teil 2 I Mirabellplatz neu & weitere Visionen für Salzburg I Mozart im Sozialen Raum
audio
30:01 Min.
unerhört! HEREOS Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre I Nachhaltiges Bauen mit dem Architekten Simon Speigner
audio
29:32 Min.
unerhört! Mária Bartuszová im Museum der Moderne I Unterwegs am Kommunalfriedhof I Generation Podcast – Wie relevant ist der Freie Rundfunk?
audio
29:25 Min.
unerhört! Fridays for Future & Scientists for Future I 30 Jahre Rockhouse im Fotohof

Donnerstag, 9. Jänner 2020 ab 17:30 Uhr (WH am Freitag, 3. Jänner ab 7:30 Uhr):

unerhört! erzählt vom Arbeiten im Gefängnis, wie es sich auf 7qm im Tiny House lebt, wie vermeintlichem Schrott im Repair Cafe eine zweite Chance gegeben wird, was das 5G-Netz für uns und die Netzsicherheit bedeutet, von Salzburgs Stadttauben und vor was ein Insider der Fast Food Industie warnt. Das alles ist ein Best Of unserer Lieblingsbeiträge von Susi Huber, Daniel Bergerweiss, Ina Zachas, Timna Pachner und Lisa Viktoria Niederberger von der unerhört!-Redaktion. Moderation: Mirjam Winter.

bei der unerhört!-Redaktionssitzung in der Radiofabrik.

unerhört! ist dein Infonahversorger auf der Radiofabrik. Das wöchentliche Radiomagazin wird von engagierten Salzburgerinnen und Salzburgern gestaltet. Ehrenamtlich. Und professionell. Ins Hörfeld wollen wir Themen und Menschen rücken, denen unserer Meinung nach in den kommerziellen oder öffentlich-rechtlichen Medien zu wenig Beachtung gegeben wird. Und vor allem haben wir im Freien Radio die Möglichkeit Themen mehr aus- und weiterzuerzählen und Menschen zuzuhören. Alle Sendungen und Beiträge gibt es online zum Nachhören auf radiofabrik.at/unerhört bis direkt auf der CBA – Cultural Broadcasting Archive.

unerhört! Der Infonahversorger auf der Radiofabrik – jeden Donnerstag um 17:30 Uhr & Freitag 7:30 Uhr!

Schreibe einen Kommentar