15/09/2013 – Refugee Proteste / Wagentruppe Treibstoff

Podcast
Anarchistisches Radio
  • 2013/09/15 - Anarchistisches Radio
    55:25
audio
57:00 Min.
11/02/2024 - Nachruf auf Ingrid Strobl (Originalausstrahlung 2004, FSK Hamburg)
audio
57:00 Min.
04/02/2024 - Zur Kritik der politischen Ökologie
audio
54:46 Min.
28/01/2024 – Interview mit Julieta Ojeda von Mujeres Creando (auf spanisch)
audio
57:00 Min.
21/01/2024 – IFA goes A-Radio, Bad News (english) zu Budapest-Prozess und Interview mit israelischem Anarchist zu Antimilitarismus
audio
56:59 Min.
14/01/2024 – Verändern wollte ich eine Menge Teil 2
audio
56:34 Min.
07/01/2024 – Verändern wollte ich eine Menge Teil 1
audio
56:08 Min.
31/12/2023 - Und aus. Oder nicht.
audio
52:32 Min.
24/12/2023 - Fortführung Lesung Gojnormativität &Urteil #antifa2020 Verfahren & Kundgebung Häfn Simmering
audio
57:00 Min.
17/12/2023 - Interview zu Abschiebungen, 2 Texte von Alfredo Bonanno
audio
48:50 Min.
10/12/2023 - In der gojischen Komfortzone: Abwehr von Antisemitismuskritik

In der heutigen Sendung stehen die Refugee Proteste im Mittelpunkt. Es geht darum, für die nächste große Demo am 20. September zu mobilisieren (Treffpunkt um 16 h beim Omofuma-Denkmal). Deshalb haben wir Stimmen von den Refuggees eingeladen, um von der aktuellen Situation in Wien zu berichten. Die Refugees nutzen diese Gelegenheit auch dazu, um die Situation in Pakistan aus der eigenen Perspektive zu schildern. Zuerst gibt es dringende Infos von der Wagentruppe Treibstoff, die nun zum zweiten Mal in knapp zehn Tagen geräumt wurde.

Schreibe einen Kommentar