#314 Amateurfunk, die faszinierende Wellenjagd

Podcast
Radio DARC
  • DARC-Radio-314-21022021-59min
    59:18
audio
59:20 Min.
#471 Mensch den Maschinen ausgeliefert? Transistor in Atomgröße
audio
59:20 Min.
#470 Herr MILLS, Funkamateur - und Erfinder des NTP-Protokolls
audio
59:19 Min.
#469 Mondschallplatte, Laser-Kommunikation und kosmische Hintergrundstrahlung
audio
59:19 Min.
#468 Magie des Radios, des Rundfunks
audio
59:19 Min.
#467 Welt-Funkkonferenz Dubai, 2023
audio
59:20 Min.
#466 Künstliche Intelligenz macht Radio!
audio
59:20 Min.
#465 Chaos Computer Club - Kongress 37C3, Hamburg
audio
59:20 Min.
#464 (Funk)technischer Rückblick auf 2023: Jahrestage, Jubiläen, Ereignisse
audio
59:20 Min.
#463 Weihnachtsmann bittet Funker um Unterstützung
audio
59:21 Min.
#462 Schüler funken mit der ISS Weltraumstation

Der Amateurfunk übt eine unbeschreibliche Faszination aus. Die Wellenjagd, die Suche nach dem Unbekannten, nach dem Verborgenen ist ein tolles Hobby.

Wie sonst könnte man sich erklären, dass es in Deutschland mehr als 60000 Lizenz-Inhaber gibt, in Österreich über 6000 und weltweit rund 2 Millionen.

Dieser Frage ging der Radio-Journalist Ulrich Land nach. Bekannt ist er durch seine zahlreichen Erzählungen, Romane, Essays und natürlich Reportagen.

——————–

Folgendes Fremdmaterial wurde in der Sendung verwendet:

  • LOBO – Someone to love
  • Charlie Dore – Pilot of the Airwaves
  • The Classics – Wings of an Eagle
  • Joice Hahn – CQ Serenade
  • MUD – Rocket
  • Simon & Garfunklel – Sound of Silence
  • The Tremeloes – Silence is golden

Schreibe einen Kommentar