Evangelikale Gruppen in den USA

Podcast
FROzine
  • Weltempfaenger: Evangelikale in den USA
    50:00
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Gutes Leben in planetaren Grenzen
audio
51:30 Min.
Über Armut und Reichtum – Teil 2
audio
11:43 Min.
Input von Meinrad Ziegler - Zwischen ARM und REICH
audio
50:06 Min.
Über Armut und Reichtum
audio
55:51 Min.
5 Jahre Klimastreik
audio
50:00 Min.
Weltempfänger: Das Erdöl-Dilemma von Uganda
audio
49:19 Min.
ME CFS Erkrankte demonstrieren | Jugendschutz 2024
audio
55:34 Min.
“Lust auf Engagement” im FreiRaumWels | Schulsozialarbeit
audio
07:43 Min.
Beitrag: Jüdische Familiengeschichte von der vierten Generation erzählt
audio
50:00 Min.
Weltautismustag 2024
Evangelikale Gruppen in den USA
Evangelikale Gruppen sind die größte Religionsgruppe in den USA. Während der Präsidentschaft von Donald Trump wurde vielfach über die Trumpsche Wähler*innenschaft gesprochen. Dabei tauchte oft der Begriff „Evangelikale“ auf. Evangelikale sind eine soziale Gruppe in der us-amerikanischen und auch der britischen Gesellschaft. Auch nach der Präsidentschaft von Donald Trump sind Evangelikale wiederholt in den Medien. Radio Corax sprach mit Michael Hochgeschwender. Er ist Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte am Amerika-Institut der Ludwigs-Maximilian Universität München.

Stand der Dinge beim Brexit
2016 stimmten die Bürger*innen Großbritanniens mit knapp 52% für einen Austritt aus der EU und begründeten damit einen mittlerweile geflügelten politischen Begriff: den Brexit. Seitdem ist viel passiert, aber eigentlich auch nicht wirklich. Seit Januar 2021 ist Großbritannien nicht mehr Teil des EU-Binnenmarktes und der Zollunion. Sowohl wirtschaftlich als auch sozial hat der Brexit also bereits signifikante Spuren hinterlassen und diese entwickeln sich rasant weiter. Für ein kleines Update interviewte Radio Corax Tsafrir Cohen. Er leitet das Regionalbüro Großbritannien und Irland der Rosa Luxemburg Stiftung in London.
Interview zum Nachhören

Moderation: Nora Niemetz
CC-Musik: Sunsearcher

Schreibe einen Kommentar