10/04/2022 – ASJ Wien: Selbstverwaltung aufbauen

Podcast
Anarchistisches Radio
  • 10/04/2022 - ASJ Wien: Selbstverwaltung aufbauen
    57:00
audio
56:01 Min.
21/07/2024 - Antimilitarism in the Balkan Anarchist Bookfair 2024 – Interviews with Komuna/ GASP (Grupi Anarko-Sindikalist I Prishtinës, Kosovo), Antipolitika (Greece) and FAO (Federation for Anarchist Organizing, Slovenia/Croatia)
audio
58:11 Min.
14/07/2024 – ChatGPT als Hegemonieverstärker Teil 2 & Interview
audio
56:59 Min.
07/07/2024 – ChatGPT als Hegemonieverstärker – ein politisches Desaster
audio
58:00 Min.
30/06/2024 - Maja nach Ungarn verschleppt & B(A)D News #80
audio
57:00 Min.
23/06/2024 – Pinar Selek
audio
55:08 Min.
09/06/2024 - Musik, Musik
audio
57:00 Min.
02/06/2024 - Bei Malatesta im Café
audio
57:00 Min.
26/05/2024 - Lesung zum Gedenken an das Werk von Ingrid Strobl
audio
57:00 Min.
19/05/2024 - Kurdistan Café: We see your crimes – Chemische Waffen in Kurdistan
audio
57:59 Min.
12/05/2024- Waldbesetzung Grünheide & A-Tage Leipzig

Der Klub Slowenischer Studentinnen und Studenten in Wien organisierte im Herbst 2021 eine Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Alternativer Herbst“. Zum Thema „Selbstverwaltung aufbauen“ war am 19. November die Anarchosyndikalistische Jugend Wien zu Gast:
Warum Selbstverwaltung eine Not-Wendigkeit ist, bei deren Aufbau das Wissen um historische Beispiele nur bedingt hilft.
Dass es einen Alltag geben kann, der sowohl Flucht aus dem System als auch Kampf gegen das System ist.
Warum das nichts mit Aktivismus zu tun hat.
Und dass wir miteinander reden müssen, um eine solche Praxis leben zu können – das waren die Themen dieses Abends.

Links zur ASJ und zum Slowenischen Klub findet ihr auf unserem Blog a-radio.net

Schreibe einen Kommentar