Jimi Hendrix 80

Podcast
Glasperlenjazz
  • Jimi Hendrix 80
    54:07
audio
53:52 Min.
Fundstücke in D und E
audio
54:15 Min.
Fundstücke in “A” und “B”
audio
54:00 Min.
Fundstücke in “C”
audio
53:58 Min.
Geschichte wird gemacht-Es geht voran
audio
53:59 Min.
am Ende zum Anfang : Afrika !
audio
49:59 Min.
Spannweite
audio
54:50 Min.
3x Rempis =?
audio
50:57 Min.
Black is Beautiful
audio
54:19 Min.
Jazz and Wine of Peace 2023
audio
53:59 Min.
Lyra-isch
Glasperlenjazz zum 80. Geburtstag von Jimi Hendriix

Letzten Sonntag wäre er 80 Jahre altgeworden:

James Marshall alias „Jimi“ Hendrix.

Was für eine Ewigkeit das schon her zu sein scheint, wenn man sich sein Ablebensalter von 27 Jahren vor Augen hält. Und doch ist dieser markanteste aller E-Gitarristen vor unserem inneren Auge noch immer 27 Jahre und keinen Tag älter. Auch musikalisch. Ich habe meine Sammlung durchforstet und dabei – eingerahmt von zwei ausgefallenen Stücken, die von ihm selbst gespielt werden – so einiges Spannendes an Interpretationen von ihm gefunden. Gespielt von:

Rolf Kühn, dem Kronos Quartet, dem World Saxophone Quartet, Sting mit Gil Evans, Charles Lloyd und den Marvels und Patty Smith

Ein vielseitiges Lineup, so vielseitig wie Hendrix Schaffen, das im Blues begann, im Pop/Rock seinen Höhepunkt fand und wer weiß, was noch geschehen wäre, wenn nicht 27 Jahre das Ablaufdatum so einiger genialer Musiker wie Hendrix selbst gewesen wäre….

Schreibe einen Kommentar