Im Blickpunkt: Einkaufen nach dem Krieg

Podcast
Im Blickpunkt: Soziales und Bildung
  • 20230227_ImBlickpunkt_Kurt-Cerwenka_Fritz-Fellner_60-00
    60:00
audio
59:48 Min.
Im Blickpunkt: Michael Lindner
audio
59:47 Min.
Im Blickpunkt: Earth4All
audio
56:35 Min.
Im Blickpunkt - Ausbildung Altenarbeit
audio
1 Std. 06:31 Min.
Im Blickpunkt: Fred Ebner
audio
59:51 Min.
Im Blickpunkt: Gerhard Gäbler
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Blickpunkt: Sind wir als Gesellschaft noch liebesfähig?
audio
1 Std. 01:18 Min.
Im Blickpunkt: Professionelle Nächstenliebe
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Blickpunkt: Gunther Trübswasser
audio
1 Std. 03:28 Min.
Fortschritt?
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Blickpunkt: Ethik und Umkehr

Zur kommenden Ausstellung im Schloßmuseum Freistadt befragt Roland Steidl diesmal die Ausstellungsgestalter: Kurt Cerwenka und Fritz Fellner.
Wir hören von den schwierigen Umständen unmittelbar nach dem Kriegsende, von Schwarzmarkt, USIA-Läden und der Wiedereinführung des Schillings.
Einkaufen nach dem Krieg – Von Hamsterern und Schleichhändlern
Schloßmuseum Freistadt – 22.4. bis 27.8.2023
www.museum-freistadt.at

Schreibe einen Kommentar