Radionest und FreiRaum in Wels

Podcast
Kulturtransfer – Der Podcast der KUPF OÖ (Radio Edit)
  • Kulturtransfer_Freiraum_Wels_Übenahme_Cut (1)
    29:53
audio
30:00 Min.
Demokratie verteidigen!
audio
29:48 Min.
Es geht nahtlos über - Care und Mutterschaft im Theater- und Tanzbereich
audio
24:44 Min.
Übernahme: Feministischer Kampftag in Linz 2024
video
29:03 Min.
"The Money Will Roll Right In" - Das liebe Geld
audio
26:52 Min.
Übernahme: Historischer Schulterschluss zur Bekämpfung der Prekarität im Kunst- und Kulturbereich
audio
29:57 Min.
"Die meisten Vereine können sich Fair Pay nicht leisten". Verena Humer im Gespräch mit Pia Wiesauer.
audio
30:00 Min.
Übernahme: Progressive Provinz Teil 2
audio
29:56 Min.
KUPFiger Jahresrückblick 2023 und Ausblick 2024
audio
30:00 Min.
Übernahme IG Kultur: Progressive Provinz. Kulturarbeit im Leerstand. Teil 1.
audio
29:52 Min.
Es ist nicht der Job einer Kulturhauptstadt alle glücklich zu machen.

Heute bringt der Kulturtransfer einen Zusammenschnitt aus Marina Wetzlmairs Sendung „Live aus dem Radionest in Wels“.

Am Kulturgelände Alter Schlachthof Wels entsteht ein neuer gemeinschaftlich genutzter Raum für die Zivilgesellschaft: mit dabei Brigitte Knoll, Ralf Drack und Florian Schedlberger vom FreiRaumWels.

Marina Wetzlmaier und Michael Diesenreither sprechen mit den Gästen über gemeinsame Interessen des FreiRaums und Radio FRO, über die Rahmenbedingungen für die Zivilgesellschaft in Wels, über Nachhaltigkeit und mögliche zukünftige Podcasts, die im neuen Außenstudio „Radionest Wels“ entstehen werden. Die Geschichte der Etablierung eines Außenstudios in Wels ist eine lange und geht schon über 20 Jahre, wie Michael Diesenreither in einem Kommentar zusammengefasst hat.

Schreibe einen Kommentar