#433 Radio-Revolution 1979: RADIO BAVARIA / neuartige Klapphandys

Podcast
Radio DARC
  • DARC-Radio-433-28052023-59min
    59:20
audio
59:20 Min.
#483 Aktuelle Mondmissionen, Menschen auf den Mond
audio
59:20 Min.
#482 Was ist ein Radom?
audio
59:19 Min.
#481 Radiogeschichte: Die Piratensender
audio
59:21 Min.
#480 Guglielmo Marconi - der Technik Tycoon, der die Welt veränderte
audio
59:20 Min.
#479 Die Titanic, ein Eisberg, 1912 - Funk rettet Leben
audio
59:20 Min.
#478 "fast radio bursts" aus dem Weltraum
audio
59:21 Min.
#477 Amateurfunkkurse, Recht auf Reparatur, FERMI Paradoxon
audio
59:20 Min.
#476 Amateurfunk-Bake am Mond sendet Signal
audio
59:19 Min.
#475 Deutsches Amateurfunkgesetz ist 75 Jahre alt
audio
59:21 Min.
#474 Mittelwellen-Sendetechnik

Haben Sie schon einmal etwas von RADIO BAVARIA INTERNATIONAL gehört? Nun, im Mai des Jahres 1979 löste der geradezu eine Revolution aus. Von Südtirol aus beschallte er vor allem den Großraum München mit toller Musik und lehrte so die öffentlich-rechtlichen Anstalten das Fürchten. Wir sprechen heute mit einem seiner Gründer.

Dazu wird uns Wolf-Dieter über neuartige Klapphandys berichten die sich automatisch zusammenklappen wenn sie herunterfallen.

 

VERSCHLAGWORTUNG:

  • Radio Bavaria International – Die Story
  • Neuartige Klapphandys

 

FOLGENDE MUSIKTITEL WERDEN IN DIESER SENDUNG GESPIELT

  • Patrik Hernandez – Born to be alive
  • Lana del Rey – Summertime Sadness
  • SLADE – Wall of Sound
  • Alden Tyrell & Fred Ventura – Don’t Stop
  • Ich+Ich – So soll es bleiben
  • ABBA – Ring Ring

Schreibe einen Kommentar