Symposium Transkulturalität 2023: Music and Racism

Podcast
Eigenklang – Die Sendung des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie
  • Eigenklang-Transkulturalitaet2023_Silverman-Bhachu-Kayan
    60:00
audio
56:54 Min.
Musik und Tanz – Musik und Erzählung
audio
59:02 Min.
IVE Study Day: Afghan Music in Exile - Views on the Current Situation
audio
59:18 Min.
Eigenklang April 2023-Latin Classical Crossover
audio
57:15 Min.
Die Klänge der aserbaidschan-türkischen Ashiq-Kunst & Hamid Saneiys
audio
58:18 Min.
Motif-Centricity and Micro-Variation in Traditional Music
audio
58:44 Min.
Eigenklang November – Inklusive Musikprojekte
audio
59:04 Min.
Eigenklang - Ursula Hemetek im Interview// Verdienstmedaille in Gold für Ursula Hemetek
audio
58:43 Min.
Jahreskonzert der Studierenden des Masterstudiums Ethnomusikologie, Teil 2
audio
57:00 Min.
Jahreskonzert der Studierenden des Masterstudiums Ethnomusikologie

Eigenklang sendet diesen Monat einen Beitrag zum Symposium Transkulturalität der mdw. In diesem Jahr versammelte das Symposium erneut internationale kritische Expertise und Forschung, diesmal zum Thema Music and Racism.

Sie hören zwei gekürzte Vorträge – von der Anthropologin Carol Silverman (US) mit dem Titel „Balkan Romani Activism: Musicians Respond to Xenophobia“ und von der Gewerkschaftsbeauftragten für Diversität Diljeet Bhachu (UK) mit dem Titel „I Thought It Was Normal to Be the Only One: On Becoming Aware of Racism“, wo sie ihre jetztige Gewerkschaftsarbeit mit ihren persöhnlichen Erfahrungen des Musik- und PhD-Studiums verknüpft.

Die Musik dieser Sendung kommt von Seba Kayan. Kayan ist DJ und Künstlerin, sie realisierte in Kooperation mit Transkulturalität mdw eines ihrer Carpet Konzerte zum Abschluss des Symposiums. Aus rechtlichen Gründen war keine Aufnahme des Konzerts möglich. Stattdessen hören sie kurze Auszüge, Schnipsel aus unterschiedlichen Live & DJ Sets von Kayan.

https://live.mdw.ac.at/transkulturalitaet23

https://www.sebakayan.com/

Schreibe einen Kommentar