Erwachsenenvertretung, was nun?

Podcast
Radio Unerhört-Das Radio ohne Barrieren
  • Erwachsenenvertretung, was nun?
    60:03
audio
1 Std. 00 Sek.
Straßennahmen Frauen Melanie Teil 2
audio
44:15 Min.
Interview Luca Kielhauser
audio
59:58 Min.
Pop up Planetarium
audio
1 Std. 00 Sek.
Straßennamen Frauen Graz Teil 1
audio
58:29 Min.
Hautnah gegen Gewalt
audio
54:26 Min.
Melanie über die Foo Fighters
audio
43:03 Min.
Apothekenworkshop Sendung Graz Museum
audio
53:35 Min.
Pride Musiksendung
audio
13:19 Min.
Insekten Essen - Die ultimative Quizshow
audio
59:52 Min.
Theater Mezzanin- Momo

Wir gehen heute der Frage nach was der Begriff Erwachsenenvertretung bedeutet und warum man nicht mehr Sachwalterschaft sagt. Muss man Angst haben vor einer Erwachsenenvertretung, kann man selbst noch entscheiden, für was man sein Geld ausgibt?  Dazu interviewten wir Herrn Christian Neuhold, Jurist vom Verein Vertretungsnetz Steiermark, der uns ausführlich über das Thema informierte.Wir haben außerdem unsere Teammitglieder befragt, wie es ihnen mit ihren Erwachsenenvertreter: innen geht und welche Gedanken sie zu dem Begriff haben.
Gute Unterhaltung und viel Spaß beim Anhören der Sendung.

https://vertretungsnetz.at/home

 

Schreibe einen Kommentar