Meine Menschenrechtslieder

Podcast
Amnesty informiert – die monatliche Sendung für die Menschenrechte.
  • aiinformiert August2023
    58:59
audio
59:10 Min.
Kinder sind Kinder. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Österreich
audio
58:02 Min.
Menschenrechtserfolge 2023
audio
58:15 Min.
Facebook & TikTok, Amnesty-Briefmarathon und mehr
audio
57:21 Min.
75 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
audio
58:15 Min.
Shoura Hashemi ist unsere neue Geschäftsführerin
audio
1 Std. 01 Sek.
Warum wir (immer noch) gegen die Todesstrafe sind
audio
55:35 Min.
Der Asylpakt der EU und was Amnesty International dazu sagt
audio
59:43 Min.
Todesstrafen-Bericht, Besuch in Freiburg und mehr
audio
1 Std. 00 Sek.
Mitgliederversammlung, Amnesty am SBÄM-Fest und mehr

Im Sommer machen wir hier bei Amnesty informiert immer ein bisschen Pause mit den zu ernsten Themen und machen zwar eine Menschenrechtssendung, aber aus anderer Perspektive.
Für die Auswahl an Musik und vor allen für unsere jährliche Musiksendung ist ja eigentlich mein liebster Mitaktivist Martin (den ich übrigens auch geheiratet habe) zuständig. Sein Musikgeschmack und meiner unterscheidet sich jedoch grundlegend, und so wollte ich mal eine Sendung mit Liedern gestalten, die mir gefallen, die mir nahe gehen, die was mit mir zu tun haben.

Ich habe also unter „meinen“ Liedern die rausgesucht, die Menschenrechtsthemen behandeln, neue Lieder, alte Lieder, und ich hab mich zumindest bemüht, ein wenig originell zu sein, und habe außerdem ab und zu ein fröhliches oder optimistisches Lied zu gefunden.

Viel Spaß beim Hören, Sarah Walther

Schreibe einen Kommentar