Konzertsommer 2023: Musik für Orgel und Cembalo, gespielt von Martin Riccabona – Vorschau

Podcast
Freude an Alter Musik
  • Sendung 72 - Riccabona - Orgel und Cembalo
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 084: Georg Friedrich Händel: Blockflötensonaten
audio
59:59 Min.
083 Englische Flötenmusik der Renaissance
audio
1 Std. 02:33 Min.
Sendung 082: Weltliche Musik von Romanus Weichlein
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 081: Barockmusik um 1700 mit Ars Antiqua Austria unter Gunar Letzbor
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 080: Cantate Domino - Singet dem Herrn ein neues Lied
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 079: Wie schön leuchtet der Morgenstern: Weihnachtliche Musik
audio
1 Std. 01 Sek.
Sendung 078: Georg Friedrich Händel: Ode for Cecilia's Day
audio
1 Std. 00 Sek.
Sendung 077: Johann Sebastian Bach: Goldbergvariationen
audio
1 Std. 01 Sek.
Sendung 076: Johann Sebastian Bach: Weltliche Kantaten II (Hochzeits- und Bauernkante)
audio
1 Std. 02 Sek.
Sendung 075: Konzertsommer 2023: Konzert mit Ton Koopman in Brunnenthal

Im September 2023 sind zwei Konzert mit Martin Riccabona zu hören: Ein Orgelkonzert mit Werken aus der Renaissance in der ehemaligen Stiftskirche in Pulgan und ein Cembalokonzert mit den Goldbergvariationen von J. S. Bach in der Evangelischen Martin-Luther-Kirche in Linz. Martin Riccabona erläutert die Instrumente und die Werke in einem Interview.

Schreibe einen Kommentar