Bericht: 24 Stunden auf einem Rinder-Vollspaltenboden

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2023-09-08_24h-spaltenboden
    50:33
audio
49:46 Min.
Eine Lachsfabrik in Gmünd?
audio
56:56 Min.
Brauchen vegane Kinder Eier?
audio
36:38 Min.
Die aktuelle Reform des Tierschutzgesetzes
audio
57:16 Min.
Interview mit Wolfsexperten Prof. Kotrschal
audio
43:58 Min.
Tierrechtskongress 2024 in Paris
audio
51:15 Min.
Feminismus & Tierrechte in der vegetarischen Bewegung
audio
53:05 Min.
Schweine-Vollspaltenboden – zum Tag des Schweins
audio
46:18 Min.
Jagd und das Volksbegehren für ein Bundes-Jagdgesetz
audio
56:53 Min.
Buch: Der ungezähmte Wald
audio
51:50 Min.
Verfassungsgerichtshof streicht Übergangsfrist Vollspaltenboden Schweine

Live von der Aktion, um diese Haltungsform zu beenden.

Die österreichweite Kampagne gegen den Rinder Vollspaltenboden ist nun über 3 Monate alt. Als eine aufsehenerregende Aktion legten sich 2 Aktivist:innen am Wiener Stephansplatz für 24 Stunden auf diesen Boden.

Schreibe einen Kommentar