Ethische Aspekte zur Gentherapie

Podcast
FREIRAD Radioseminare LIVE-Sendungen
  • Radioseminar_20231130_13:01:01
    59:00
audio
1 Std. 59:00 Min.
Wir reisen um die Welt - auch im Internet und durch unseren eigenen Körper
audio
1 Std. 59:00 Min.
Wie finde ich einen guten Beruf für mich?
audio
53:26 Min.
Radioseminar-Sendung vom AGI
audio
59:00 Min.
Innsbrucker Kinder machen Radio
audio
58:59 Min.
Mein liebster Song - auch auf Reisen...
audio
59:00 Min.
Schnee juche? Winter in Tirol
audio
50:25 Min.
Gentherapie – die neue Hoffnung in der Humanmedizin?
audio
58:59 Min.
Abschlussklasse: Wie viel Zeit bleibt neben Schule, Lernen und Arbeit?
audio
1 Std. 58:59 Min.
Unser Leben mit Künstlicher Intelligenz
audio
59:00 Min.
Macht Weihnachten glücklich?

Gentherapeutische Methoden haben in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erfahren und ihren Weg in den klinischen Alltag gefunden. Diese Entwicklung macht eine Neupositionierung der Gentherapie und der damit verbundenen Diskussion über die ethischen Aspekte dieser Therapieform dringend notwendig. Werden genetische Manipulationen beim Menschen salonfähig und wird dabei sogar die Tür zum embryonalen Gentransfer geöffnet? Studierende der Medizinischen Universität Innsbruck haben sich im Rahmen der Lehrveranstaltung “Ethische Aspekte zur Gentherapie” mit diesen Fragen beschäftigt und werden in dieser Sendung ihre Arbeiten dazu präsentieren.

Schreibe einen Kommentar