#475 Deutsches Amateurfunkgesetz ist 75 Jahre alt

Podcast
Radio DARC
  • DARC-Radio-475-17032024-59min
    59:19
audio
59:22 Min.
#484 Die Berechnung elektromagnetischer Felder
audio
59:20 Min.
#483 Aktuelle Mondmissionen, Menschen auf den Mond
audio
59:20 Min.
#482 Was ist ein Radom?
audio
59:19 Min.
#481 Radiogeschichte: Die Piratensender
audio
59:21 Min.
#480 Guglielmo Marconi - der Technik Tycoon, der die Welt veränderte
audio
59:20 Min.
#479 Die Titanic, ein Eisberg, 1912 - Funk rettet Leben
audio
59:20 Min.
#478 "fast radio bursts" aus dem Weltraum
audio
59:21 Min.
#477 Amateurfunkkurse, Recht auf Reparatur, FERMI Paradoxon
audio
59:20 Min.
#476 Amateurfunk-Bake am Mond sendet Signal

Die Funkamateure in Deutschland begehen diese Woche ein bedeutendes Jubiläum.

Das Amateurfunkgesetz wird 75 Jahre alt. Es trat am 15. März 1949 in Kraft, verkündet wurde es im Gesetzblatt des sogenannten „Vereinigten Wirtschaftsgebiets“

am 22. März 1949.  Damit ist das Amateurfunk-Gesetz älter als das Grundgesetz und sogar älter als die Bundesrepublik Deutschland selbst.

 

Ein weiteres Hubiläum betrifft den UKW-Rundfunk. Ende Februar 1949 ging in Ismaning bei München der erste deutsche UKW-Sender in Betrieb

 

 

VERSCHLAGWORTUNG:

  • 75 Jahre Amateurfunk-Gesetz
  • 75 Jahre UKW-Rundfunk

 

FOLGENDE MUSIKTITEL WERDEN IN DIESER SENDUNG GESPIELT:

  • Vaugn Monroe & His Orchestra – Gost Riders in the Sky
  • Helga Wille & Die Nicolets – Mr Moneymaker
  • Ich + Ich – So soll es bleiben
  • Cliff Richard – Congratulations.mp3
  • ABBA – Move on
  • ABBA – So Long

 

Schreibe einen Kommentar