KulturTon vom 20.06.2013

Podcast
KulturTon
  • 2013_06_20_kt_symphonie
    29:53
audio
29:16 Min.
Die Gewerkschaft – Was bedeutet sie für Unternehmen und die arbeitende Bevölkerung?
audio
29:00 Min.
Out of the Comfort Zone - "Enter the Contact Zone"
audio
29:00 Min.
Gemeinsam Perspektiven schaffen - am und um das IFFI 2024
audio
30:00 Min.
Uni Konkret Magazin am 20.5. – Wortdenkmäler, Pop-Kultur und Ästhetik in der Musik
audio
28:59 Min.
Innsbruck liest 2024 - Bestseller-Autorin Caroline Wahl im Interview
audio
29:00 Min.
Forest Complex
audio
29:00 Min.
Innsbrucker Wortdenkmäler: Was hat Marmelade mit Nationalsozialismus zu tun?
audio
29:05 Min.
Uni Konkret Magazin am 6.5. – Christine Lavant, diskriminierende Sprache in Befunden und das w:orte Lyrikfest
audio
28:59 Min.
"Komm, sei kein Frosch" – Workshop für Kinder
audio
29:00 Min.
Faszinierende Vogelwelt neben dem Alpenzoo

Gespräch mit dem jungen Tiroler Komponisten Martin Anton Schmid, dem Leiter des Uniorchesters Claudio Büchler  und dem jungen Tiroler Pianisten Michael Schöch

Am Sonntag, den 23. Juni wird Martin Anton Schmids erste „Symphony“ im Congress Innsbruck vom Innsbrucker Uniorchester uraufgeführt. Grund genug ein Gespräch mit ihm, dem Dirigenten Claudio Büchler und dem Solisten Michael Schöch zu führen.
Moderation: Michael Haupt

Schreibe einen Kommentar