Konferenz des Internationalen Instituts für Friedenspädagogik

Podcast
KulturTon
  • 2017_08_21_kt_beitrag_peace_studies_laurin_mauracher
    08:06
audio
30:00 Min.
Uni Konkret Magazin am 20.5. – Wortdenkmäler, Pop-Kultur und Ästhetik in der Musik
audio
28:59 Min.
Innsbruck liest 2024 - Bestseller-Autorin Caroline Wahl im Interview
audio
29:00 Min.
Forest Complex
audio
29:00 Min.
Innsbrucker Wortdenkmäler: Was hat Marmelade mit Nationalsozialismus zu tun?
audio
29:05 Min.
Uni Konkret Magazin am 6.5. – Christine Lavant, diskriminierende Sprache in Befunden und das w:orte Lyrikfest
audio
28:59 Min.
"Komm, sei kein Frosch" – Workshop für Kinder
audio
29:00 Min.
Faszinierende Vogelwelt neben dem Alpenzoo
audio
29:08 Min.
UniKonkretMagazin am 15.4.2024
image
Die Innsbrucker Gemeinderatswahl – historisch betrachtet
audio
29:03 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.4. – Slutshaming, Popkultur und Sexualpädagogin Corina Sauermoser

Frieden ist zweifellos das wichtigste Thema, wenn es um die Zukunft der Menschheit geht. Dementsprechend gibt es auch ein ganzes Forschungsfeld, das sich mit Frieden befasst: die Peace Studies. Auch an der Uni Innsbruck gibt es einen Masterstudiengang dazu.

Am 31. August 2017 findet im Grillhof in Vill eine Tagung zum Thema Frieden statt. Laurin Mauracher hat ein Interview mit Josefina Echavarrìa und Veronika Lex vom Institute for Peace Studies zur IIPE-Tagung geführt.

Weitere Informationen gibt es unter www. i-i-p-e.org

Dieser Beitrag wurde im Rahmen des Uni Konkret Magazins im KulturTon vom 21.08.2017 ausgestrahlt.

 

Schreibe einen Kommentar