VON UNTEN Gesamtsendung 31.1.2018

Podcast
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • 2018-01-31-1700edit
    29:45
audio
30:00 Min.
FDP und Minister Kocher blockieren EU - Lieferkettengesetz | Die Linke in Österreich – Interview mit Robert Foltin
audio
30:00 Min.
Klimaschädliche Werbung – Es geht auch ohne! | „Freiräume in der Stadt können auch von unten erkämpft werden!“
audio
27:58 Min.
Demokratie verteidigen Demo in Graz | Letzte Generation im Gespräch
audio
29:55 Min.
„Die ältesten Unterlagen über die Grazer Rösselmühle gehen bis ins Jahr 1270 zurück“ – Erika Thümmel
audio
27:33 Min.
Türkei bombardiert zivile Infrastruktur in Nord-Ost-Syrien
audio
29:59 Min.
Die aktuelle Lage in der Besetzung der Leinemasch
audio
29:53 Min.
Besinnlich gegen Männerbünde | Fem Pop-Up Store
audio
29:38 Min.
Graz – eine internationale Universitätsstadt? | VW steht für VerkehrsWende | Rückblick COP28
audio
29:38 Min.
100 Jahre Interpol – Abolish The Police | Aktion für Verkehrsberuhigung in Geidorf
audio
26:26 Min.
No Hope No Fear | 1 Jahr ohne Strom und Warmwasser

Sportwettengesetz neu
Neben dem „Kleinen Glücksspiel“ an den Automaten („Wettcafés“) haben Sportwetten ein hohes Suchtpotential. Bislang wurden sie aber als Geschicklichkeitsspiel und nicht als reines Glücksspiel gesehen. Für etliche Menschen – oftmals junge Männer – sind sie nicht cooles Freizeitvergnügen, sondern lösen Suchtverhalten aus, was zu finanziellen Verlusten und psychischen Beeinträchtigungen führen kann.
Wir haben mit Edith Zitz zum neuen steirischen Sportwettengesetz, welches seit 1.1.2018 in Kraft ist, gesprochen. Edith Zitz führt mit dem Verein Jukus seit 2012 Projekte zum Thema Spielsucht Prävention durch.

Kulturinitiative ZeitRaum
ZeitRaum, das ist 9 Tage Kunstcafe in Graz, und ist vom 26.01.-04.02.2018 in der Volksgartenstraße 4-6 in Graz zu finden. Im ZeitRaum ist Platz und Zeit für Musik, Tanz, Theater, Literatur, Filmvorführungen, Kunsthandwerk, Yoga, Jonglieren, Philosophie und vieles mehr. Von Unten war wieder mal zur richtigen Zeit im richtigen Raum und hat mit einer der Initiatorinnen des Projekts gesprochen.

Schreibe einen Kommentar