Virtuosität und Leidenschaft: Klemens Bittmann, Geiger

Podcast
Das rote Mikro: Musikerportraits
  • 180723 klemens bittmann
    59:57
audio
59:58 Min.
Clementine Fuchs, Dirigentin und Geigerin
audio
59:58 Min.
Simon Reithofer, Gitarrist. Ein Portrait
audio
59:58 Min.
Das folk.art Festival 2023
audio
59:58 Min.
Clarence Wolof & The Passengers
audio
59:58 Min.
20 Jahre Son of the Velvet Rat
audio
59:58 Min.
Piano und Akkordeon: Desustu
audio
59:58 Min.
Das Styrian Klezmore Orchestra
audio
59:58 Min.
Herr Lugus in Amerika (Teil 2)
audio
59:58 Min.
Herr Lugus: Graz - New York - Las Vegas
audio
59:58 Min.
Portrait des Pianisten Thilo Seevers

Zur Person: Klemens Bittmann, geb. 1977, studierte  klassische Violine an der Grazer Musik-Uni und Jazz-Violine am Didier Lockwood Music Center in Paris. Seine musikalische Bandbreite war von Anfang an groß. 2000 gründete er mit Studienkollegen das Quartett Folksmilch, wenig später das Sextett Beefólk, das sich über alle Genre-Grenzen hinwegsetzte und international bekannt wurde, dann das Radio String Quartet und zuletzt mit dem Wiener Cellisten Matthias Bartolomey das Duo BartolomeyBittmann (progressive strings vienna).

2017 ist das fünfte Album von Folksmilch erschienen, im Herbst 2018 kommt „Dynamo“ heraus, die dritte CD von BartolomeyBittmann, und 2019 ein Album, das Bittmann mit dem Holzbläser Georg Gratzer eingespielt hat. Daneben unterrichtet Bittmann an der Grazer Musik-Universität und ist als Komponist, Arrangeur und Theatermusiker tätig.

Sendungsinhalt: Klemens Bittmann erzählt von seinem Werdegang, seinen Bands, von den Management-Fähigkeiten, über die man heute als Musiker verfügen sollte, und von seinen antiken Geigen und selbst entwickelten Mandolas. – Dazu gibt es Musik, die z.T. zum ersten Mal im Radio zu hören ist, weil die CDs noch nicht veröffentlicht sind.

Musik: Georg Gratzer & Klemens Bittmann: Kanonsonate D-Moll, Satz 2, von Georg Phillipp Telemann (CD erscheint 2019) + Folksmilch: Palermo, Preiser Records 2017 + Beefólk : Beefólk Live, Beefolk Records 2007 + BartolomeyBittmann: Dynamo (erscheint im Herbst 2018 bei Act Music)

Weiterführende Links: Radioportrait des Duos BartolomeyBittmann (22.09.2014), Rezension des Albums Palermo im Magazin mica, Websites von Christian Bakanic und Georg Gratzer

Schreibe einen Kommentar