KulturTon: Unter dem Pflug der Zeit – ein Kulturfestival im Kosovo

Podcast
KulturTon
  • 201_09_17_kt_beitrag_pflug_der_zeit
    08:28
audio
30:00 Min.
Uni Konkret Magazin am 20.5. – Wortdenkmäler, Pop-Kultur und Ästhetik in der Musik
audio
28:59 Min.
Innsbruck liest 2024 - Bestseller-Autorin Caroline Wahl im Interview
audio
29:00 Min.
Forest Complex
audio
29:00 Min.
Innsbrucker Wortdenkmäler: Was hat Marmelade mit Nationalsozialismus zu tun?
audio
29:05 Min.
Uni Konkret Magazin am 6.5. – Christine Lavant, diskriminierende Sprache in Befunden und das w:orte Lyrikfest
audio
28:59 Min.
"Komm, sei kein Frosch" – Workshop für Kinder
audio
29:00 Min.
Faszinierende Vogelwelt neben dem Alpenzoo
audio
29:08 Min.
UniKonkretMagazin am 15.4.2024
image
Die Innsbrucker Gemeinderatswahl – historisch betrachtet
audio
29:03 Min.
Uni Konkret Magazin am 1.4. – Slutshaming, Popkultur und Sexualpädagogin Corina Sauermoser

Am 7. Juli 2018 fand zum ersten Mal ein von Andreas Pronegg und Katka Csanyiova initiiertes Kulturfestival statt. „Unter dem Pflug der Zeit“, so der Titel der Veranstaltung, versammelte Beiträge unterschiedlicher Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Regionen. Eine Gruppe junger Schauspielerinnen reiste aus Österreich und Südtirol an um eine Woche gemeinsam zu proben und dann bei einer sechsstündigen Performance teilzunehmen. Die „Pflugschar des Bösen“ eine von Nietzsche herausfbeschworene zerstörerische Kraft, zerschlägt die alte Ordnung um Platz für etwas Neues zu machen.

Infos: www.stralli.org

Dieser Beitrag wurde im Rahmen des KulturTons vom 17.09.2018 ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar