Vergangenes – Gegenwärtiges – Zukünftiges

Podcast
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20200418_Christoph Wolf_57-03
    57:04
audio
1 Std. 04:15 Min.
FRF Studiosession: Graflmayr Ofn
audio
1 Std. 57:52 Min.
Armin Bardel – Künstler, Photograph, Songwriter
audio
42:15 Min.
Mittelschule Rainbach - Hobbies, Hobbies, Hobbies!
audio
1 Std. 15:41 Min.
Train Songs
audio
1 Std. 22:03 Min.
Vielfalt Viola da Gamba
audio
1 Std. 23:53 Min.
Reckon Death
audio
45:50 Min.
Bleib gesund und gut gelaunt
audio
56:54 Min.
The Hustle Behind Sport
audio
53:41 Min.
FRF Studiosession – Kohelet3
audio
1 Std. 00 Sek.
Bluesbüroradio
Der Freistädter Musiker und Liedermacher Christoph Wolf plaudert über seine Musikprojekte und spielt Songs daraus. Neben Einblicken in die Arbeit mit Pink Glasses hören wir, wie es zur Gründung der oberösterreichischen Status Quo, besser Status Zwo kam und was es mit den Irrfahrten des Odysseus an sich hat. Christoph präsentiert dabei einiges noch unveröffentlichtes Material aus seinem neuen Album und zeigt dass in einem leidenschaftlichen Rockgitarristen durchaus auch ein kritischer Liedermacher verborgen sein kann.

1 Kommentar

  1. Danke, dass es Plattformen gibt, die auch von und über die lokale Musikszene etwas berichten! Es muss ja nicht immer hochdotierter Mainstream sein, der im Radio gespielt werden darf (warum immer in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah?). Danke an das freie Radio Freistadt und an Christoph Wolf für die sehr gute und interessante Moderation.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar