Episode 4: Women of Color – Solidarität unter Schwestern

Podcast
Gekommen, um zu bleiben. Diaspora im Gespräch
  • Beitrag_2021_02_25_Gekommen um zu bleiben_42m10s
    42:10
audio
59:02 Min.
Episode 30: Aller Anfang ist schwer…
audio
48:28 Min.
Episode 29: Kambodscha - Die Erinnerung weitertragen
audio
43:58 Min.
"Ferngespräch" von und mit Sheree Domingo
audio
59:00 Min.
Episode 27: Identität als "Früchtepunsch"
audio
1 Std. 01:17 Min.
Episode 26: Zwischen Nusskronen und Take-Away Boxen
audio
43:28 Min.
Episode 25: Als Aktivistin geboren
audio
32:22 Min.
Episode 24: Hilfe, die ankommt
audio
43:21 Min.
Episode 23: Für die Freiheit
audio
50:34 Min.
Iran: “Wir sprechen von einer Revolution”
audio
38:14 Min.
Episode 21: Koloniale Spuren

In dieser Episode ist Marie Edwige Hartig zu Gast. Sie ist in Kamerun geboren und kam als Kind nach Österreich. Heute arbeitet sie als Psychologin, Politikerin und Modedesignerin. Zivilgesellschaftliches Engagement begann für sie schon in der Schulzeit. Heute, als Obfrau des Vereins „JAAPO – für Partizipation von Women of Color“ sind ihr speziell die Anliegen von Frauen und Jugendlichen der Black Community wichtig. Den Verein versteht sie auch als Raum für gegenseitiges Verständnis und Unterstützung.

In der Podcast-Episode spricht sie u.a. über das jahrhundertelange Erbe der Kolonialisierung und plädiert für eine De-Kolonialisierung, die auch in den Köpfen der Menschen stattfinden muss. Schließlich ist Hautfarbe ein Konstrukt und in Wirklichkeit unendlich. Hartig erklärt, warum sie dennoch „Schwarz“ als politischen Begriff verwendet.

Gleich zu Beginn erzählt sie aber wie es dazu kam, dass JAAPO mit dem Trachtenverein Böhmerwald eine gemeinsame Nacht verbrachte.

In „Gekommen, um zu bleiben. Diaspora im Gespräch“ beschäftigt sich Marina Wetzlmaier mit Identitäten in der österreichischen Migrationsgesellschaft. Ihre Gäste aus den unterschiedlichen Communities erzählen ihre Migrationsgeschichten und sprechen über aktuelle Themen aus Gesellschaft, Politik und Popkultur.

Musik: Nomcebo Zikode – Xola Moya Wami

Foto: Ufug Serbest

Folgt dem Podcast auch auf Instagram: @gekommenumzubleiben_podcast 

Schreibe einen Kommentar