21/03/2021 – BIG A, little a

Podcast
Anarchistisches Radio
  • 20210321_anarchistisches_radio
    57:00
audio
57:00 Min.
19/05/2024 - Kurdistan Café: We see your crimes – Chemische Waffen in Kurdistan
audio
57:59 Min.
12/05/2024- Waldbesetzung Grünheide & A-Tage Leipzig
audio
57:00 Min.
05/05/2024 - Krieg, Militarismus und Antimiltarismus
audio
54:35 Min.
28/04/2024 - Workers Memorial Day: Remember the dead. Fight for the living!
audio
57:01 Min.
21/04/2024 - Anarchistisches Radio
audio
57:00 Min.
14/04/2024 - Theodor Herzl, Emma Goldman
audio
57:07 Min.
07/04/2024 - Das Menschliche Wesen
audio
57:00 Min.
31/03/2024 - Feministische Perspektiven auf Antisemitismus
audio
54:33 Min.
Infos zu Maja und Andreas Krebs & Text zur Polizei
audio
49:56 Min.
17/03/2024 - Antifaschismus im Comeback?! (A-Radio Berlin)

Diese Woche geht es um “Klein-a”-anarchismen, also jene ohne Kreis. Wie können wir Kämpfe von unten auf der Welt beobachten, worauf liegt unser Fokus? Was können wir von ihnen lernen und selbst weitergeben? Mit wem solidarisieren wir uns? Dazu gehen wir ein bischen Literatur zum Thema durch, philosophieren ein wenig und schauen uns ein paar Beispiele aus aller Welt an.

Ein bisschen Werbung: Die Zapatistas kommen nach Österreich!

“Die aufständischen Zapatistas aus dem Südosten Mexikos wollen die Welt umsegeln, um Widerstand und Selbstbestimmung auf dem ganzen Planeten zu verbreiten. Sie wollen im Sommer dieses Jahres in Europa damit anfangen und zapatouraustria unterstützt sie dabei nach Kräften… “

Mehr Infos und wie ihr hier unterstützen könnt: https://zapatouraustria.blogspot.com/

 

Literatur zum tiefer eintauchen:

David Graeber – Fragments of an anarchist anthropology

Maia Ramnath – Decolonizing Anarchism (2011)

James C. Scott – The art of not being governed

EZLN – A Zapatista Response to “The EZLN is NOT Anarchist”

Antonio Roman-Alcalá – Agrarian anarchism and authoritarian populism

Schreibe einen Kommentar