Review: Premierentage – Wege zur Kunst 2021

Podcast
KulturTon
  • 2021_11_25_kt_premierentage_rueckblick
    29:00
image
Ein verschwiegener Täterort – Ausstellung zur NS-Geschichte im Tiroler Landhaus
audio
28:28 Min.
Uni Konkret Magazin am 2.7.2024 – Grenzregionen, Biodiversität und Kulturlabor Stromboli
audio
29:01 Min.
Das Ferdinandeum zieht um
audio
29:00 Min.
Wir sind alle Töchter! - Zur Ausstellungstrilogie im Taxispalais
audio
29:00 Min.
"Trotzdem!" Ein Abend mit Erika Pluhar
audio
29:12 Min.
Uni Konkret Magazin am 17.6.2024 – Obdachlosikeit, Biodiversität und ZEMIT im Liveinterview
audio
29:00 Min.
150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Mühlau
audio
29:01 Min.
Uni Konkret Magazin am 3.6.2024 – KI in der Schulpraxis und Schriftsteller Christian Kössler im Liveinterview
audio
29:02 Min.
Was tun gegen Diskriminierung?
audio
29:16 Min.
Die Gewerkschaft – Was bedeutet sie für Unternehmen und die arbeitende Bevölkerung?

Wenn der November Einzug gehalten hat und sich der Spätherbst über Innsbruck legt, findet die lokale Kunstszene über eine ganz besondere Veranstaltung zusammen: die Premierentage. In diesem Jahr wieder in Präsenz, flaniert Anna Obererlacher durch dunkle Gassen, verharrt vor erleuchtenten Schaufenstern, erkundet wohlig-samtig ausgestattete Hotelzimmer und belauscht das Raunen des Innsbrucker Kunstlebens gemeinsam mit überraschenden Wegbegleiterinnen.

Redaktion: Anna Obererlacher

Besuchte Orte und Künstler*innen:

  • Miša Marek (The Soap Room)
  • Valerie Fritz (Waltherpark)
  • Riccardo Giacconi (Kunstpavillon)
  • Angelika Wischermann (Vorbrenner)
  • Shiraz Bayjoo, Maeve Brennan & Onyeka Igwe (Neue Galerie)
  • Petra Poelzl (O-Ton Kunstpavillon, Leiterin)

Musik und Audioinstallationen:

Branko Galoić: Flâneur. Album: Danse de la liberté. SuperPitch Artist Series 2021.

Gorillaz: November has come. Album: Demon Days. EMI Group 2015.

Miša Marek: „When Souls meet again“. Auszüge aus der Soundinstallation. Präsentiert von The Soap Room.

Schreibe einen Kommentar