Social Entrepreneurship im Gespräch

Podcast
Sondersendungen auf FREIRAD
  • 2022_04_15_Social_Enterpreneurship_im_Gespreach_inkl_Moderation
    64:34
audio
1 Std. 03:12 Min.
Auf’s Podest - Sind Frauen* sichtbar genug?
audio
1 Std. 48:16 Min.
20 Jahre Grundversorgung: Bilanz und Perspektiven
audio
1 Std. 50:08 Min.
Lange Nacht des Schreibens 2024
audio
26:30 Min.
"Reclaim your City" – Eine Stimme für die Kultur in Innsbruck vor den Innsbrucker Gemeinderatswahlen
audio
3 Std. 26:06 Min.
artacts'24 - Festival für Jazz und Improvisierte Musik
audio
1 Std. 19:44 Min.
Trans Day of Visibility
audio
1 Std. 12:00 Min.
Ist das Frau* Sein teuer?
audio
1 Std. 09:09 Min.
Ist das noch zu stemmen?
audio
2 Std. 08:37 Min.
Der 7. Oktober 2023
audio
2 Std. 29:00 Min.
CANTOMANIA - Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach

Entwicklungszusammenarbeit kritisch, direkt und humorvoll zu betrachten, ist möglich!

Der Verein Boost young Africans und das Leokino zeigten am 14. März 2022 den Film DAS FEST DES HUHNES. Zusammen mit Rina Alluri, Belachew Gebrewold, Michael Büchele und Antonia Kriechbaum wurde danach über Soziales Unternehmertum und Perspektiven der Entwicklungszusammenarbeit diskutiert.

Wir hören einen Mitschnitt dieses Gesprächs, aufgenommen von Alba Losert, Obfrau vom Verein Boost young Africans.

Infos zum Verein gibts hier.

1 Kommentar

  1. This is a critical issue in Human capital development.
    Especially, where the African young person is religated with all the hidden potential making him or her dull and inactive due to how the leaders view them.
    Only as an object of exploitation for personal gains instead of developing their self-esteem for independent growth and development.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar