Frauen und Schach

Podcast
Kultur Spenden
  • Kulturspende Mai
    29:58
audio
30:06 Min.
Louise Erdrich
audio
30:01 Min.
„xier“
audio
30:02 Min.
Cloud 9
audio
30:35 Min.
Göttinnen - rebellische Mädchen - Anna Luppi
audio
30:07 Min.
Eine offene Tür die andere Türen öffnet - die „Schenkecke - Gib und nimm“ in Steyr
audio
30:09 Min.
Lieben lernen
audio
30:03 Min.
Wunderkammern III
audio
30:09 Min.
„Blaue Frau“
audio
30:01 Min.
otherness - anderssein

2022 ist das Jahr der Frauen im Schach – schachspielende Frauen stehen ganz besonders im Rampenlicht um eine Stimme und Sichtbarkeit zu bekommen, auch deshalb, weil Schach immer noch als eine der letzten Hochburgen männlicher Dominanz gilt.

Im zweiten Beitrag begegnen wir dann. erzählt und sie hat diese Erzählungen in ihrem Buch

ältere Frauen, die Frauen lieben sind in unserer Gesellschaft bis heute eine nicht wirklich sichtbare Randgruppe. Im Buch  von Corinne Rufli „Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert“ erzählen frauenliebende Frauen über siebzig aus ihrem Leben.

 

Hier sind einige Links für alle interessierten Schachspieler*innen :

 

Jana Krivec ist eine weibliche Großmeisterin, Doktor der Philosophie und Uniprofessorin. Letztes Jahr veröffentlichte sie ihr Buch „Improve your life by playing a game.“

 

Jana Krivec : „Improve Your Life by Playing a Game – Learn how to turn your life activities into lifelong skills“, Thinkers Pubishing 2021

Dr. Jana Krivec, interviewt von Lilli Hahn

 

Jennifer Shahade : „Chess Queens: The True Story of a Chess Champion and the Greatest Female Players of All Time“, Hodder&Stoughton, 2022

IN ihrem Schach-Podcast „Ladies knight“ spricht sie ausschließlich mit Schachspielerinnen.

WGM Jennifer Shahade interviewt von Lilli Hahn

 

Lilli Hahn ist Schachspielerin und Vizepräsidentin der CSA  „Es gibt keinen Grund diesen tollen Sport nur den Männern zu überlassen!“

 

Sebastian Raedler : „Schachfieber“, Mairisch Verlag, 2019

 

Susanna Poldauf: “Philodor. Eine einzigartige Verbindung von Schahc und Musik“, Exzelsior Verlag, 2009

 

Song: JUGA – OH CAPABLANCA

Frau Schach | Die Seite für schachinteressierte Frauen in Wien

Home

 

Spätes Glück

Corinne Rufli

„Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert“ Frauenliebende Frauen über siebzig erzählen, Verlag : hier und jetzt, 2015

 

Interviewübernahme : PROTON – das freie Radio

  1. Februar 2017

REDAKTEUR*INNEN

Ruth Kanamüller

 

Einige Links :

 

Spätes Glück:

 

Lesbischer Herbst – Initiativen und Tagungen für lesbische Frauen 49plus:

https://www.lesbischerherbst.de/

Schreibe einen Kommentar